Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win95: Defragmentierung

Hallo,

ich habe ein Problem mit Windows ME. Seit einiger Zeit funktioniert meine Defragmentierung nicht mehr. Sie startet zwar, fängt aber immer wieder von vorne an und zeigt keine Kästchen an, nur einen weißen Bildschirm. Auch ScanDisk funktioniert nicht mehr unter Windows, unter DOS gehts noch...
Was kann das sein?  ???

Wäre sehr dankbar für jeden Tipp!



Antworten zu Win95: Defragmentierung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das können Programme sein die ständig auf die Platte zugreifen.

Starte mal im abgesicherten Modus, F8 beim Windowsstart drücken, und dort versuchen.

Hallo Achim,

danke für den Tipp. Das hab ich aber leider auch schon versucht, kein Erfolg :'(
Hast Du vielleicht noch eine Idee?

Vielen Dank!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann könnte es sein das die Festplatte ein Problem hat.
Was passiert wenn du Scandisk (mit Standardeinstellung) unter ME startest ?
Hängt er sich einfach auf oder erscheint eine Fehlermeldung ?

ScanDisk unter ME hängt sich einfach auf, leider kommt keine Fehlermeldung...
Ein Fehler auf der Festplatte? Was kann man denn da machen? (Wie Du sicher schon gemerkt hast, bin ich nicht wirklich ein Computerexperte  ;)  )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du Scandisk im abgesicherten Modus mal im Intensivtest laufen lassen.

hi ich glaub ich habe mal gelesen das es sein kann, dass wenn die festpaltte so "zugemüllt" ist defragmentiern nicht mher funktioniert. da empfiehlt sich den pc ordentlcih "aufzuräumen" oder zu formatieren mfg wurmi11

Hallo,

ich hab jetzt mal den Tipp von Achim ausprobiert. Leider sagt mir ScanDisk auch im abgesichertem Modus, dass noch andere Programme auf die Festplatte zugreifen (die Meldung kam nach einer Stunde ScanDisk...) Konnte aber nichts offenes finden, hat jemand eine Idee, was da noch auf die Festplatte zugreifen könnte?
Vielleicht geht ja auch deshalb die Defragmentierung nicht...

Danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

bleiben wir mal im abgesicherten Modus.

Schau mal unter Start/Ausführen und
msconfig
eingeben. Reiter: Systemstart.

Dort sind die Programme aufgeführt die beim Windowsstart alle geladen werden.
Vielleicht kannst du hier mal etwas deaktivieren oder mal hier posten was alles geladen wird.

Hallo Achim,

vielen Dank! Hab jetzt msconfig ausgeführt, ein paar sachen deaktiviert, danach ScanDisk ausgeführt und schwupps, schon hats funktioniert.
Danke nochmal!


« Win XP: AutostartWin XP: Fehlermeldung "caching Shadowing" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...