Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein Computer fährt nicht richtig hoch

Hallo!
Ich habe vor zwei Tagen versucht meinen Computer hoch zu fahren,nachdem ich hn am Vortag normal runtergefahren hatte.
Allerdings zeigte mir der Computer eine Auswahl an Eingaben wie:Windows normal starten,abgesicherter modus mit netzwerktreiber und letzte funktionierende konfiguration an.
Dann habe ich mich umgehört und auch hier nachgelesen und mein Computer fährt auch nach der erweiterten Windows-Startoptionen nicht hoch.. es erscheint lediglich das Windows-Emblem und dann startet der Computer wieder von neuem!
Ich kenne mich ncith aus und weiß nicht was mein Fehler sein könnte.
Wie kann ich meinen Computer wieder starten?
lg saskia


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: USB Hardware


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: Mein Computer fährt nicht richtig hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ziehe mal alle Stecker von den USB-Ports ab. Ausser natürlich Maus und Tastatur wenn dort vorhanden.

hallo!
ich habbe jetzt mal versucht mich zu erkundigen und habe folgendes ´herausgefunden:ich muss im bios caching oder shadowing deinstallieren.
aber 1.:ich habe keine ahnung von bios und will meinen computer nicht kaputt machen und 2.:kann ich auch gar nicht finden wo caching oder shadowing sein soll!
ebenfalls habe ich herausgefunden,dass bei der fehlermeldung der schluss ganz wichtig sein!
er lautet bei mir: ***stop:0x000000ED (0x8613A900,0xc0000006,0x00000000,0x00000000)
kann jemand damit etwas anfangen´? und mir sagen wie ich dieses problem beheben kann? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm   <<<   ED anklicken.

Boote  von der XP-CD und wähle bei der ersten Möglichkeit R.
Hier gelangst du in die Wiederherstellungskonsole.
Dort anmelden und dann:

MBR  =
fixmbr c:\

Bootsektor  =
fixboot c:\

Evtl danach noch die boot.ini neu erstellen lassen

bootcfg /rebuild

ich ´habe den pc geschenkt bekommen... habe also die cd-rom nicht...wie kann ich da noch dran kommen?aber danke schonmal für die info :)

Pc ohne gültiges OS,sehr fein.Die cd sollte der schenker schon beilegen.

Ohne Os Cd kann man hier sehr wenig machen.
Speicherriegel mit memtest86+ einzeln testen wäre schonmal ein anfang.

kann man sich die cd auch leihen?
 

sicher,wenn man Gültige lizenz hat.Aber eigene Cd ist wesentlich besser.Dann muß man niemandem nachlaufen.

Hallo,

bist Du die Saskia mit der ich in Schwaförden mal zur Schule gegangen bin?? Wenn ja, dann schreibe mir mal bitte enei mail!! wohldrann-spedition@t-online.de Danke Gruß Stefan


« Windows startet nicht Vista: Grafik ruckelt, Anzeigetreiber zurückgesetzt, z.T. abstruse Fehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...