Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: wuauclt.exe meldet sich alle 2 Minuten , bekomme ich nicht weg ?

Nachdem ich auf meinen Rechner neu
XP wieder installiert habe taucht immerwieder dieser Fehler auf
' wuauclt.exe ' . Wer kann helfen


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: wuauclt.exe meldet sich alle 2 Minuten , bekomme ich nicht weg ?:

Moin!
"wuauclt.exe" = Windows Update Automatic Client
Also das Modul, das dafür Sorge trägt, das dein PC mit den entsprechenden Updates von Microsoft versorgt wird.
Es handelt sich also um keine Fehlermeldung und du darfst uns gerne mal verraten, wie und wo in welchem Zusammenhang diese Meldung erscheint.
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zuerst mal das System nach Viren und Spyware scannen.

Wichtige Infos darüber hier: http://www.file.net/prozess/wuauclt.exe.html

Im übrigen: Ist dein System auf dem neuesten Stand ??? Alle SPs drauf ???


__________________________________________________
Das Problem kann auch ein anderes sein. 

« Letzte Änderung: 20.01.09, 08:23:29 von opelmeister »

...und der Rechner wird langsam. Nachdem Windows XP nicht mehr unterstützt wird kann wuauclt.exe durch Umbenennung ausgeschaltet werden. Eine batch-Datei ist dabei hilfreich und erfolgreich:
http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/prozess/wuauclt.exe.html


« Windows 7: Ihre Frage:3. Bildschirm wird erkannt- aber nicht "geduldet" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!