Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Vista - Partitionslimit

Also ich habe meine 500gb Platte in 4 Partitionen partitioniert. Nun habe ich mir nochmal 100gb von C: genommen und wollte die auf meine E: draufpacken, oder falls nötig eine 5. erstellen. Jedoch kann mit dem Vista-Partitionierer jedoch nur maximal 4 erstellt werden soweit ich weiß. Kennt jemand eine Alternative oder ähnliches?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.
Festplatte: 500gb
RAM: 4gb
CPU: 4x2,5ghz



Antworten zu Windows Vista: Vista - Partitionslimit:

Acronis diskdirektor.
Wurden etwa 4 primäre partionen erzeugt?

also naja, 2 primäre, 1 logisches wurden erzeugt. Aber das hat Vista glaub von allein so gemacht. dann sind da noch die 100gb nicht zugeordnete und halt die Systempartition.

poste ein Bild der Datenträgerverwaltung

Sry hat etwas gedauert, aber hier ist es;

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schon wegen der Übersichtlichkeit würde ich folgendes machen:

Laufwerk E: komplett auf ein anderes Laufwerk kopieren, z.B. in einen leeren Ordner.
Partition mit Laufwerk E: löschen.
Nun sollten ca. 200 GB unzugeordneter Speicher vorhanden sein. Diesen komplett partitionieren und formatieren. Laufwerksbuchstaben E: wieder zuweisen falls das nicht automatische geschehen ist.
Dann die kopierten Daten wieder nach E: zurückkopieren. Darauf achten, dass die Struktur so eingehalten wird, wie es ursprünglich war.
 


« Vista: compmgmt.msc kann nicht geöffnet werdenWin XP: windows installer für vista »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...