Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win98: Startet nicht mehr , leerer Taskmanager

was kann ich dagegen machen? Virus?



Antworten zu Win98: Startet nicht mehr , leerer Taskmanager:

Hy
gib mal im Taskmanager unter Anwendungen - Neuer Task
Explorer ein. Somit sollte dein Hintergrund wieder sichtbar sein.

« Letzte Änderung: 23.04.04, 12:11:26 von Stif-Meister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du das Problem mal näher Beschreiben. Kommst du in den abgesicherten Modus (F8 beim starten drücken) ?

geht auch nicht im abgesicherten Modus.


weiteres: die taskliste ist etwas 1/10 Sekunde sichtbar, dann läuft keine Anwendung mehr im Taskmanager.

Info: eine neuer Task kann nicht erstellt werden nur Taskbeenden, Herunterfahren oder Abbrechen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geh nochmal mit F8 zur Auswahl und dann zur "Eingabeaufforderung". Am erscheineden Dos-Prompt gibst du ein "scanreg /fix". Sollte Windows keinen Fehler finden und der Rechner trotzdem nicht starten, dann mach das gleiche nochmal und du gibst "scanreg /restore" ein. Dort hast du die Möglichkeit eine alte Registrysicherung wiederherzustellen. Windows hat davon 5 Stück angelegt.

He Leute !

Das Problem habe ich auch immer wenn ich Seitentausch-Programme laufen habe die auch ---oseiten enthalten.Und zwar dürfte das ein neuer Trick sein die ---oseiten die immer und immer wieder aufgehen nicht unter dem Task-Manager gestopt werden können.

Bin aber schon darauf gekommen das es mit dem Program AD-AWARE SE v1.06 Personal wieder rückgängig zu machen ist und der Taskmanager wieder läuft.AD-Aware findet den Eintrag und löscht ihn.

Leider habe ich noch nichts gefunden das es diesen Seiten untersagt auf meinen PC den TaskManager zu stoppen.

Gruß Webmaster von Linkzone.at


« Habe 80iger Festplatte angeschlossen wird im Bios nicht erkanntWin XP: Windows neustart nach start »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!