Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Voll Back Up auf externe Festplatte

Hallo,
ich habe einen älteren Medion Laptop mit 80 GB Festplatte und der Windows XP Home Edition.Die Platte ist fast voll und um meine gesammelten Daten wie Musik, Filme und Fotos, Briefe, Dokumente ect nicht zu verlieren (Systemabsturz) möchte ich ein Voll Backup auf einer externen Festplatte machen. Auch möchte ich evtl. ein paar Programme mit gesammelten Dateinen von der Laptopfestplatte löschen um wieder Speicher zu bekommen,möchte aber auf der externen Festplatte auf dieses gespeicherten Dateien zugreifen können. Dazu habe ich ein paar Fragen
- evtl möchte ich mir das True Image von Acronis dafür zulegen, muß ich die Software dann auf die Festplatte vom Laptop oder auf die externe Festplatte speichern ? Oder auf Beiden ?
- wie komme ich auf die externe Festplatte wenn der Laptop abgestürzt ist ?
- falls nur einige Programme auf dem Laptop nach Systemabsturz erhalten geblieben sind kann das Programm der externen FP erkennen welche 'fehlen' und diese automatisch wieder auf dem Laptop ersetzten ?
- gibt es externe Festplatten mit integrierten alternativen Back Up Software Programmen ?
- ich möchte die Programme mit Dateien komplett 1 zu 1 vom Laptop auf den externe Festplatte speichern also ohne Zip. Wie lange braucht das (über USB) und geht das ?
- wie mache ich eine Datenherstellung von der externen FP wenn der Laptop abgestürzt ist und dort alle Daten verloren gegangen sind ?
- ich möchte nur ca ein Mal im Monat eine differentielle Sicherung machen 
Vielen Dank im Vorraus für Ihre Antwort
Ach ja RAM sind laut System 896 MB, war aber nicht anzuklicken, hab deshalb 1GB angeklickt
Jeannette



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Voll Back Up auf externe Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habs installiert und losgelegt ... mit 65 ;-D  8)


Acronis TrueImage Hilfe
http://www.wintotal.de/Vorstellung/trueimage9/trueimage9.php

http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/faq/snapapi-driver-update/

Acronis Video- Anleitung
http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/video/

http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/video/files/ATI9_01.wmv

                  ATI9_01.wmv       bis          ATI9_11.wmv insgesamt 175MB
                  Kann natürlich auch direkt, als Stream angesehen werden.
 


« Wie finde ich eine heruntergeladene Datei wieder, die nicht entpackt wurde?Win XP: wie kriege ich so ein Shut down in eine e-mail oder sowas?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...