Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: wie kann ich die sofortstarts deaktivieren??

wie kann ich die sofortstarts deaktivieren??

der pc brauch lange hoch zufahren weil viele programme beim  start geöffnet werden.

 



Antworten zu Windows XP: wie kann ich die sofortstarts deaktivieren??:

Start>Ausführen "msconfig" eingeben.Auf Systemstart gehen und bei den Programmen die Du nicht unbedingt mittstarten lassen willst das Häckchen entfernen.Antivierenprogramm aber bitte aktiv lassen! Anschließend den Computer neu starten damit die Änderungen wirksamm werden. 

Außer Antivirenprogramme gibt´s noch einige die besser mitstarten sollten....
Aber das muß jeder für sich entscheiden,gelle?

danke lieb von euch, jetzt klappt es besser :-)

Du kannst noch etwas tun.Gehe mal auf Systemsteuerung>Leistung/Wartung>Verwaltung>Dienste.Dort kannst du einige Dienste beenden/deaktivieren.Viele Dienste sind überflüssig, weil man sie selten oder gar nicht braucht.Hängt aber davon ab was du auf deinem PC alles so nutzt.Wenn du auf einen Dienst klickst wird Dir eine kurze Beschreibung gegeben.Folgende Dienste kannst du aber Problemlos deaktivieren.
Unterbr.Stromversorgung,Smartcard,RPC-Lactor,Qas-RSVP,Telefonie,Net Meeting Remotedesktop,Nachrichtendienst,IPSSEC Dienste, Indexdienst,Fehlerberichterstattungsdienst(Lästiges Fenster wenn ein Fehler auftritt,immer die Frage ob man das Microsoft senden soll),Fax,Dienst für Seriennummern,ASP Net State Service,Net Runtime Opt.,Taskplaner-wenn du keine Aktionen planst.Durch das abschalten unnötiger Dienste erlangst Du mehr Performance!Aber immer nur ein bis zwei Dienste abschalten.Dann normal weiterarbeiten und den PC beobachten.Ist alles OK dann die nächsten Dienste......

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Übersicht: Abschaltbare XP-Dienste

http://www.windows-tweaks.info/html/dienste.html

http://www.dingens.org/

-------------------------------------------------------------------------------

 Vista Dienste
http://www.drwindows.de/vista-bedienen-und-einrichten/306-vista-dienste-ubersicht.html

 

Danke HCK !Hatte keine Links zur Hand.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viele Programme, die gerade aktiv sind (und meistens) beim Systemstart schon geladen werden, siehst du unten rechts in der sogenannten Systemtray:


(Beispielbild)


Ein Klick mit der rechten Maustaste zeigt dann Optionen / Einstellungen zu dem Programm, meist kann man da dann auch den "Autostart" ausschalten.

Viel Erfolg! 

« Letzte Änderung: 08.05.09, 21:41:34 von nico »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fehlt der Slash bei .png[/img] Hehehe....... ():-)

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

korrigiert, danke! :)


« Win XP: Audio Treiber SIS 7012Win XP: kein Sound bei RDP-Verbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...