Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bildschirm bleibt nach Start Schwarz??

Hallo,
habe ein großes problem habe mir ein neues gehäuse gekauft und wollte mein mainboard darin verbauen.also habe ich alles ausm alten raus und rein ins neue.da es mit dem neuen gehäuse nicht lief, habe ich es wieder ins alte gahäuse verbaut!jetzt habe ich nach dem start das problem das nach dem start bild des pc´s der bildschirm bis auf einen kleinen blinkenden balken schwarz bleibt und nix weiter passiert!
Wer kann mir sagen was evtl. defekt ist?
Bitte helft mir!

Danke im vorraus
werder-maus



Antworten zu Win XP: Bildschirm bleibt nach Start Schwarz??:

Zitat
Wer kann mir sagen was evtl. defekt ist?
Na Du selbst schliesslich hast Du ihn aus-eingebaut.

Alle Led(Power,Usb usw)Stecker wieder richtig gesteckt,machst Du
mal ein Bios Reset(Batterie raus oder Cmos Jumper)AtxNetzteil den 4Stecker vergessen..

kontrolliere die Festplattenanschlüsse. Sieht danach aus. als würde der Rechner deine Festplatte mit dem BS nicht ordnungsgemäß finden.


« Windows XP findet das FritzCard USB Modem nicht !Win XP: Treiber für Videocontroller(VGA-kompatibel)? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

CMOS
Die Abkürzung CMOS steht für Complementare Metal Oxid Semiconductor, ein Halbleiter Bauelement mit niedrigem Stromverbrauch und hoher Geschwindigkeit. Wird zum ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...