Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: Treiber für Videocontroller(VGA-kompatibel)?

Hallo,

habe da ein kleines Problem mit meinem Win XP Home.

Im Gerätemanager steht unter Andere Geräte Videocontroller (VGA-Kompatibel) ein gelbes Fragezeichen mit einem kleinem Ausrufezeichen davor.

Was bedeutet das?

Rechnerdaten:

Intel Celeron 2.13 Ghz

Mainboard:ASRock P4VM800

Arbeitsspeicher:1024 MB PC 400

Festplatte Intern IDE 40 GB

Festplatte Extern:60 GB

Bin für jede Hilfe Dankbar.

Alexandra
 



Antworten zu Win XP: Treiber für Videocontroller(VGA-kompatibel)?:

Hallo,

wie Du bereits richtig erkannt hast, fehlt da nur ein Treiber.

Ich weiß jetzt nicht, ob es der Grafik oder Chipsatz ist.

Chipsatztreiber bekommst Du hier:

http://www.treiberupdate.de/treiber-download/download-164895-treiber-VIA-P4M800Pro/P4M800CE/VN800UniChromeProintegratedDisplay.html

Grafiktreiber, muss Du mal auf der HP von ATI, oder Nvidia nach dem Passenden für Deine graka schauen.

Hoffe das hilft. mfg Bernd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

Es hat Geklappt.

Vielen Dank Für deine Hilfe.

Mfg
Alexandra ;D

Hallo ich habe auch so ein Problem ich habe auch so ein gelbes fragezhenm bei mir ich habe aber eine ATI Redeon x1300 serie kann mir da einer weiter helfen???? wäre nett ;D

Hi,
geh auf Systemsteuerung, dann auf Hardware. Jetzt auf Weiter (er sucht nach Hardware). Nun auf "Ja, die Hardware wurde bereits angeschlossen). In der Liste auswählen etwas wie "Videocontroller" oder so... Meistens ist es das erste...
Auf jedenm Fall das Gerät asuwählen, das Problme macht^^.

Auch wieder auf weiter und dann den Hinweisen folgen. Dann och auf "Mit dem Internet verbinden und nach aktuellen treibern suchen" Dann iwrd dir nämlich der beste Treiber rausgesucht und installiert. Evtl. noch einen Reboot und fertig :)

MfG
Princeps

ich brauche Treiber für Videocontroller(VGA-kompatibel)?habe.bitte sichmir

Grüße alle, *winkt*

Ich hab ein Aspire M3610-ZB7Z hatte vorher Vista drauf dann runtergeschmissen und jetzt habe ich Windows Xp Pro draufgemacht.
Hat sich alles gut installieren lassen bis auf den Onboard grafiktreiber den ich schon wie lange suche.  :'(
ich hatte schon freunde um hilfe gebeten aber die fanden auch nichts :-\
Wäre nett wenn sich jemand mir meinem problem auskennt.
Ich habe es mit einem Catalyt versuchet aber ging net so....


Catalyst®-Installationsmanager
Installationsbericht
05/20/09 00:24:37
----------------------------------------------------
Fehlermeldungen
Anwendungsinstallation: Installationspaket wird von dieser Plattform nicht unterstützt
Anwendungsinstallation: Fehlgeschlagen
----------------------------------------------------
Und dies kam danach

Hardwareinfo
Name   ATI Radeon Xpress 1200 Series
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x7941
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x030000
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462
Andere Hardware
Vorhandene Pakete
Pakete für Installation
Catalyst Control Center
Endgültiger Status:   Erfolgreich
Version des Elements:   2007.0227.2142.38647
Größe:   150 Mbytes

Andere gefundene Geräte
ATI RADEON XPRESS 1200 Series
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x7930
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x060000
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x793b
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x040300
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x793b
Subsystem-Anbieter-ID   0x1002
ATI Integrated SATA Support
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x4380
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x01018f
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462
ATI Integrated SMBus Support
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x4385
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x0c0500
Revisions-ID   0x14
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x438c
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x01018a
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462
Hersteller   ATI Technologies Inc
Geräte-ID   0x4383
Anbieter-ID   0x1002
Klassen-Code   0x040300
Revisions-ID   0x00
Subsystem-ID   0x7326
Subsystem-Anbieter-ID   0x1462

Mfg
Cleey

 

Und wieder einmal; im Internet wie auch bei uns wird darauf hingewiesen, Vista vorinstallierte Geräte sind in der Regel nicht mehr XP tauglich.
Versuche dieses:

Catalyst Software Suite installieren (.net Framework muss installiert sein!)
http://game.amd.com/us-en/drivers_catalyst.aspx?p=xp/integrated-xp
Es gibt für den Acer PC keine XP Treiber.

Wenn es nicht funktioniert wieder Vista installieren, oder statt der On Board GK eine PCIe einbauen.


« Win XP: Bildschirm bleibt nach Start Schwarz??Windows Vista: man kann den Dektophintergrund und Farbe nicht anpassen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!