Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: eingefroren / Absturz bei Medienwiedergabe

hallo,

mein Sytem ( pentium 266 dualcore, 2 gb ram aus china, gforce fx 5500 und ein externes TASCAM us 122 sounddevice)

friert regelmäßig ein, also: rechner läuft normal weiter, das Bild bleibt stehen, programme stellen ihre (hörbare)funktion ein, bei Wiedergabe von Medien ist auch der sound weg.

In der Regel passiert das bei Medienwiedergabe, ein oder zweimal (seit formatierung und neuinstallation von xp prof) auch aus heiterem himmel.

H I L F E E E ! ! !


D A N K E

Marc



Antworten zu Win XP: eingefroren / Absturz bei Medienwiedergabe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle Treiber vom System installiert
Schau mal im Gerätemanager nach Fehlern
Start, Ausführen -> devmgmt.msc


« Win XP: PC laufwerk funktioniert nichtWindows XP findet das FritzCard USB Modem nicht ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...