Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC Absturz wegen verschiedener Gründe?!?!

Hallo erstmal,

also ich habe da ein schwerwigendes Problem wie es mit auch Windows mitteilt.
Mein PC stürzt seit längerem schon ab jedoch sah ich das am Anfang als normal an da
ich sah das das immer bei 100% Auslastung passierte sprich wenn ich zb. Videos ansah.
Doch seit neulich kommen Fehlermeldungen hinzu (Bluescreen) was unteranderem enthält:
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
dann noch ein Code mit 0x0000008 ..... usw.
und ich solle Cachings oder Shadowing deaktivieren wobei mir schon da ein Fragezeichen auf der Stirn steht.
Es kamen noch weiter hinzu wie
BAD_POOL_CALLER o. PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
und dazu stand noch fwlanusb.sys was dann auf meinen Wlan Stick zurück zu führen würde oder win32k.sys!!

Windwos zeigt folgendes an, ich weiß nicht ob das hilft:
BCCode : 1000007f     BCP1 : 00000008     BCP2 : 80042000     BCP3 : 00000000
BCP4 : 00000000     OSVer : 5_1_2600     SP : 3_0     Product : 768_1

Ich weiß echt nicht weiter
Hohe Belastung, Wlan Stick, Treiber, Kompeneten, Festplatte ich hoff jmd kann mir da weiterhelfen
und ich bedanke mich schonmal im Voraus



Antworten zu Win XP: PC Absturz wegen verschiedener Gründe?!?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hardware installiert davor ?
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms818780.aspx

msinfo32  ausführen & nach FEHLER suchen ...

Also hardware habe ich davor keine installiert, ich hatte so ein monat xp neu drauf weil mein pc nicht mehr ging und immer die meldung kam das ich in den abgesichterten modus soll aber das ging nicht!! Am Anfang lief es wieder gut aber jetzt wird es immer schlimmer!!
Mit dem Link kann ich lieder nicht viel anfangen, weil schulenglisch hilft da nicht unbedingt weiter :(
msinfo32 hab ich ausgeführt aber bei den meisten steht Status: OK und ich weiß nicht wie ich bei soviel einen fehler finden soll.... :S

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

msinfo32  ausführen
& nach FEHLER suchen ...  E/A , IRQs , Speicher !!
Rechts das OK ist wichtig !!

@ HCK

ALSO ICH habe mir jetzt alles angesehen und überall wo die Staten dabei stehen steht ein OK da....
I-wie steh ich jetzt immer noch bei 0!!
Ich weiß auch nicht ob es an meinem Wlan Stick liegt bzw. ein treiber oder an der festplatte!! Aber installiert habe ich definitiv nichts neues!! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? ???
E/A ,    = OK ?
IRQs ,   = OK ?
Speicher = OK ?

Dann geh zum Spezialisten .... :-[

Kann man das nicht alles i-wie testen, also die Festplatte und die Treiber´s weil schon vorher ist er ja bei hoher Belastung abgestürzt und jetzt kommt es vor der nur der monitor ausgeht und wenn ich dann versuch den rechner neu zu starten geht der monitor nicht an für die ersten 3,4 versuche....


« Videocontroller VGA Treiber gesucht!Vista: Vom Typ "dynamischen" Datenträger wieder zum Typ "Basis" konvertieren?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...

Unicode
Ein Unicode ist ein "Einheitsschlüssel", der als internationaler Standard gilt. Unicode ist ein digitaler Zeichensatz zur Darstellung von weitestgehend jedem Schrift...