Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: das programm reagiert nicht

hallo,ich habe das problem das mein pc hängen bleibt und anzeigt das das programm nicht reagiert,wenn ich bestimmte internetseiten aufmache.darf man die namen hier nennen?? oder auch wenn ich videos oder serien gucken möchte kommt dann nur noch ein brummen und nix geht mehr, ich vermute mein pc ist zu schwach dafür,vielleicht kann ja mal jemand eine ferndiagnose stellen. vielen dank im vorraus.liebe grüße brini


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: das programm reagiert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ferndiagnose?
Für witze gibt es ein extra forum.
Hier wären fakten erfoderlich,die aber in deiner anfrag fehlen.

hallo stell mir fragen was meinen pc betrifft ich versuche sie zu beantworten. ich bin nicht sehr begabt was technik angeht, will aber nicht immer wieder in der verwandtschaft betteln, also versuche ich das mal auf diesem weg. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn man externe hilfe möchte,ware eine präzise darstellung des sachverhaltes erforderlich.Dazu gehören die angaben der im system verbauten zteile nebst deren treiberrevision und welche pogramme im einzelnen probleme machen.Sollten es internetseiten sein,wäre hier die angabe erforderlich,welche seiten es sind.
Desweiteren Wäre die konfiguration des browsers zu nennen,also,welche zusätze verwendet werden und welche abgeschaltet sind.

Bei multimedia wäre anzugeben,welche art von dateien hier probleme machen und ob der erforderliche codec im system ist.


« Win XP: fährt hoch, schwarzer bildschirm mit mausWie geht das Anmeldefenster weg? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!