Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplattenfehler!!

Hallo,

Ich hab seit ein paar tagen ein riesenproblem mit meinem PC. das problem ist, dass es sich fast garnicht mehr hochfahren lässt. dazu kommt noch dass ich  die support disk  einlegen muss um es irgendwie überhaupt  zum hochfahren bringen kann. formatiert habe ich es schon 2 mal hintereinander.(bringt nix)
letztens stand beim starten auf m monitor   irgendwas von  fehler beim datenträger  oder sowas.
gestern ist mir aufgefallen, dass beim hochfahren, an der stelle wo die festplattenkapazität angezeigt wird ein fehler liegt.  ich habe 500gb speicherplatz   also zwei mal 250gb.  aber da steht  ein mal  571gb  und einmal 250gb.  normalerweise müsste  zweimal 250gb  angezeigt werden.   aber  dies ist eben nicht immer der fall. manchmal   wird  auch 2 mal 250gb angezeigt.dann fährt  es auch hoch, jedoch  kommt es auch dann ganz oft zum einfrieren.



Da ich nicht der hellste kopf in sachen pc rep. bin  wäre es sehr nett wenn ihr mir behilflich sein könntet. dankeschon

danke im voraus



Antworten zu Win XP: Festplattenfehler!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du hast also 2 Partitionen. Auf welcher Partition ist der Fehler vorhanden ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Da ich nicht der hellste kopf in sachen pc rep. bin  wäre es sehr nett ....
Dann währen unsere Tipps zwecklos  ;)

Beim hochfahren des Rechners wird die Festplatte im Originalzustand erkannt. Wieviele Partitionen du darauf hast interessiert das Bios garnicht. Das wird später im Windows angezeigt.

ich vermute beim ersten, da die 571gb  an erster stelle steht.

 

aber wenn die anzeige korrekt  ist sprich; 2mal 250gb, läuft alles optimal.

ich muss dazu noch sagen, dass ich nachdem uneffektiven zweiten formatieren  partition c gelöscht und wieder neu angelegt habe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach mal einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung und hänge diesen über Erweiterte Optionen hier mit an.




sieht glaub ich alles ok aus :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da sieht alles gut aus !

Du hast 2 physikalische Festplatten eingebaut.

Die 1. Festplatte hat 2 Partitionen,
die 2. Festplatte hat 1 Partition.

Die Daten stimmen auch.

Wenn es sonst keine Probleme gibt, dann einfach nur mal weiter beobachten.

ja gut aber  mein problem ist eigentlich riesengroß.

1. ohne support disk kann ich nicht hochfahren

2. wenn in bios  partition 1----571Gb anzeigt (unmöglich dass es soviel ist, die zwie partitionen zusammen sind 500) fährt es ebenfalls nicht hoch.

3. auch nach dem hochfahren  friert pc  oft ein


vielen dank

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl. hat die 1. Festplatte auch einen defekt der nur hin und wieder auftritt. z.B. bei Wärmeschwankungen ;)

Mit der XP-CD booten und in die Wiederherstellungskonsole gehen. Dort bei Windows anmelden und ein

fixmbr und ein fixboot machen

Anschließend gleich ein chkdsk /p /r auch in der Wiederherstellungskonsole.


« Vista: Vista: kein Sound mehr nach HS und Boxen wechselWindows XP: mein pc hat ein eigenleben ..hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...