Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win95: Passwort beim Start

Hi,
mein Bekannter hat mal etwas in meinem PC "herumgeforscht" (Laie) und irgendwas mit Passwort am Startanfang eingestellt. Neuerdings fragt mein PC mit Win95 nach dem Einschalten "Power on Passwort", das ist ein blaues Feld mit einem Schlüssel. Was ist das genau, was mein Bekannter da eingestellt hat und wie kriege ich es wieder raus. Mein Bekannter weiss nämlich nicht mehr, wie er das gemacht hat.
Bitte helft mir.
Heike



Antworten zu Win95: Passwort beim Start:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das hört sich an wie ein Boot-Passwort.
Dieses wird im BIOS eingerichtet und kann evtl. nur noch geändert werden wenn die Batterie vom Board entfernt wird.
Ist aber nicht sicher, es gibt Notebook's da hilft das auch nicht, weil sie einfach gut geschützt sind.

Hallo!
Ich schätze mal, das das sog. BIOS-Passwort ist.
(ich verwende kein Windows!)

Tipp:
Schraube doch mal deinen PC auf und entferne die Knopfzelle!
(Batterie).
Warte 5 - 10 Minuten und setze sie dann wieder ein.
Die BIOS Einstellungen werden dann Komplett gelöscht.
(kann aber sein, dass er dann nicht mehr richtig Bootet. Kann man aber leicht umstellen. -> Verwendung auf eigene Gefahr)

so müsste das wieder Funktioniern!

MFG Korbe

Suchen Sie auf Ihrem Motherboard den "Clear CMOS jumper" (siehe Handbuch)! Normalerweise gehen Sie dann so vor:
1. Schalten Sie den Computer aus (Netzschalter)!
2. Trennen Sie die Stromversorgung vom Motherboard!
3. Schließen Sie die angegebenen Pins für einige Sekunden kurz!
4. Verbinden Sie die Stromversorgung wieder mit dem Motherboard!
Bei einem Neustart sollte der PC wieder hochfahren! Achtung: Das Bios hat jetzt "Standard-Settings"!!!

Quelle:
http://www.kohnke.de/webdoc3.htm#Tuningversuchen%20im%20Bios

Ich hab so´n Tool mit dem ich das BIOS im Windows zurücksetzen kann, weiss aber nicht mehr wie das heisst.

Allerdings sollte man den Jumper vor dem Hochfahren des Rechners umbedingt wieder entfernen! ;)

Könnte auch helfen:
Das BIOS auf Standardsettings zurückstellen (sollte im Menüpunkt Exit oder Save möglich sein), speichern und neu hochfahren... Auch hier: Keine Garantie, daß es funktioniert!

Hier kannste dir das Tool zum zurücksetzen des BIOS runterladen.
http://railroad.dnsalias.net/e/files/gewin-te.st/files.htm


« Win XP: home service pack 1Win95: MS-DOS 6.22 Soundkartentreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...