Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ext.hdd wird im arbeitsplatz nicht angezeigt

hallo
ich hab ein  prob mit ext.hdd's.
allerdings sind daten auf den hdd's und somit fällt eine formatierung aus.(sollte ja auch nicht die einzige lösung des probs sein).

problembeschreibung:ext.usb hdd angeschlossen wird erkannt aber nicht im arbeitsplatz angezeigt.
im gerätemanager ist platte unter usb als usb massenspeichergerät erkannt und unter laufwerke als platte (so wie sie halt heißt)eingetragen.
in der datendrägerverwaltung wird platte als nicht initialisiert angezeigt initialisieren bringt keine änderung.
laufwerksbuchstabe zuweisen geht nicht,
usb treiber wurden deinstalliert und die registrierung aufgeräumt leider ohne erfolg.
von 5 ext. hdd's funktionierten nur 2 hdd's an einen anderen rechner

die ext.hdd's sind alle samt in ordnung und ordnungsgemäs partitioniert und formatiert danach daten draufkopiert und so liefen die platten ca eieinhalb jahren

bitte um ratschläge oder besser lösung des problems
danke im vorraus

ps: die platten formatieren oder das system neu installieren sollte nicht die lösung sein(was aber devinitiv funktioniert)  



Antworten zu ext.hdd wird im arbeitsplatz nicht angezeigt:


Schau nochmals in die Datenträgerverwaltung und stell fest, ob die HDDs als Baisdatenträger oder als Dynamischer Datenträger angezeigt werden.

Sollte es der Fall sein "Dynamischer Datenträger" - dann wird Dir nur die Variante bleinen, den PC mit einem Linux-Notfall-System von CD aus zu starten und eine Datenrettung von dort aus zu machen. - (Danach Platte in Basisdatenträger wandeln.)

Dynamische Datenträger erhalten keine LW-Buchstaben und sind in Windows-Dateisystemen nicht über Dateimanager nutzbar.
 

Dynamische Datenträger werden nur von den Editionen Windows Vista Enterprise und Windows Vista Ultimate unterstützt. ...
 

die hdd steht drin als

datenträger1,
unbekannt,
465,76 gb,
nicht initialisiert.

mehr steht da nicht initialisieren kann ich auch nicht

achso hab zur zeit win 7 drauf aber die momentane ext.platte lief vorher am xp system und geht nachden sie am win7 system hing auch nicht mehr
 

« Letzte Änderung: 16.10.09, 21:28:00 von darkaon »

Zu Windows 7 wirst Du z.Zt. noch auf eigene Erfahrungen zurückgreifen müssen / oder in Zeitschriften lesen. (Wodurch Win7 evtl. die Bootsektoren der Platten ändert - ?? - daß sie nicht mehr erkannt werden ??)

Suspekt ist auf jeden Fall, daß "unbekannt" und "nicht initialisiert" angezeigt wird.

Datensicherung von einer Notfall-CD aus ist möglich? - Hast Du eine oder? http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

Auf der verlinkten Seite (unten) ist auch ein erklärender Artikel zur Datenrettung zu finden.
 

ok danke für deine hilfe werd noch ein  bischen basteln wenn ich eine lösung hab dann poste ich hier


« Vista: Bluescreen beim Herunterfahren und NeustartenDeinstalieren Windows 2000 Porofesionell »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...