Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

das cd-rom laufwerk wird am arbeitsplatz nicht mehr angezeigt...

...und ist auch sonst nirgends mehr zu finden. Wenn ich eine CD oder DVD einlege, blinkt das Laufwerk kurz und ist dann wieder tot. ???
 Da ich absolut keine Ahnung von Computern habe, hoffe ich, daß ihr mir vielleicht helfen könnt(...bevor ich meinem Vater gestehen muß, daß ich sein Laptop geschrottet habe :-X).

Es handelt sich um das Notebook MD 6200 von MEDION



Antworten zu das cd-rom laufwerk wird am arbeitsplatz nicht mehr angezeigt...:

wo hast Du denn gesucht?

-Arbeitsplatz
-Systemsteuerung, System, Hardware, Geräte-Manager

ok, ich habe nach

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

suchen lassen und habe jetzt in der rechten Spalte folgendes stehen

ab (Standard) REG_SZ (Wert nicht gesetzt)
ab FileName REG_SZ C:\Programme\Microsoft AutoRoute\Templates\Neue Europakarte.axt

und was soll ich jetzt machen?  ???

da dieser eintrag bei dir nicht existiert, liegt es bei einam anderen fehler, welcher das ist????

ist das laufwerk im bios zu sehen???

ich hoffe, es kann dir ein anderer mehr helfen!

wo finde ich denn das bios und wie suche ich darin nach dem laufwerk?

beim Starten des Computers wird kurz angezeigt mit welcher Taste man ins BIOS kommt, meistens "entfernen", bei mir  z.B. ist es "F2"

dort schaust Du unter IDE, alle Laufwerke werden dort angezeigt

wenn ich Dir einen, vermutlich unbeliebten, Rat geben darf?

die Fehlersuche kostet Nerven und dauert in der Regel wesentlich länger als eine Neuinstallation,
Daten sichern, bei der Installation auch an eine Partition für die Daten denken, formatieren nicht vergessen


durch die Hardwareerkennung beim Setup wird der Fehler behoben sein
denke dann mal über ein Image nach, über solche Probleme wirst Du dann nur lachen können, Du spielst das Image innerhalb weniger Minuten zurück und das war´s dann ;)

Das CD-Rom Laufwerk steht nach wie vor im BIOS.

Ich habe im Fehlerprotokoll folgenden Eintrag gefunden, falls jmd. was damit anfangen kann:

Das Gerät "SAMSUNG CDRW/DVD SN-324B" wurde vom System entfernt.(IDE\CdRomSAMSUNG_CDRW\DVD_SN-324B_______U102______\5&327442d2&0&0.0.0)

Wäre nach wie vor für jede Hilfe dankbar, da ich zu der Kategorie Leute gehöre, die eine .....ensichere Anleitung für so was brauchen.  ::)

hmmm, also ich würde es mal so versuchen
 aufschrauben, die Kabel vom Gerät entfernen, hochfahren, wieder ausschalten, Kabel anschließen (hast Du es schon mal mit einem anderen Kabel versucht?)
dann Neustart und hoffen, daß es als neue Hardware erkannt wird

evtl. eine Reparaturinstallation, Setup führt eine Hardwareerkennung durch
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

mehr fällt mir jetzt auch nicht ein ;D

Hallo nlb,

hat das notebook keine Garantie mehr? In einem anderen Forum habe ich auch schon von defekten DVD-Laufwerken bei diesem Modell gelesen. Zum Teil wurde auch auf den Technischen Kundendienst von Medion geschimpft!
Also, falls noch Garantie besteht, solltest Du es nicht öffnen, sondern den Service informieren.

Da mir das Laufwerk verlorengegangen ist, als ich gerade Sicherheitskopien von meinen Dateien und Programmen machen wollte, möchte ich, wenn möglich, eine Systemwiederherstellung vermeiden  :-\

Leider ist bei dem Laptop die Garantie bereits abgelaufen, worüber ich vom Kundendienst bei MEDION(meiner ersten Anlaufstelle)informiert wurde. :-X

Unter welche Kategorie fällt ein CD-Rom Laufwerk:
-Standardanschlußtypen
-Standardinfrarotanschluß
-standardmäßige MPT-unterstützte Geräte
-Standardmodemtypen
-Standardsystemgeräte

Langsam sollten wir eine Lösung finden! Zum Beitrag von NeCO1...

Zitat
da dieser eintrag bei dir nicht existiert, liegt es bei einam anderen fehler, welcher das ist?Huh
habe ich noch eine Ergänzung gefunden:
Zitat
Hab das Problem allerdings gelößt.
Ich bin wie beschrieben in die Regestry gegangen und habe den Wert "Lower Filters" erstellt. Danach gelöscht.
Und danach Neustart. Hab den Wert erstellt da er ja nicht da war... Nun geht wieder alles.
Ob Du das mal probierst?

« fehlfunktionDrcker funktioniert - Scanner jedoch nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!