Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wechseldatenträger nicht lesbar

Hallo,

ich benutze Windows XP SP 3 auf meinem PC und habe das Problem, dass keine Wechseldatenträger mehr gelesen werden können. Bis vor 3 Wochen ging alles noch. Am System wurde seither außer dem AntiVir-Update nichts geändert.

Bei Anschluss eines USB-Sticks oder einer externen USB-Festplatte wird im Arbeitsplatz ein Laufwerksbuchstabe angezeigt, aber beim Versuch, Daten anzuzeigen, kommt "Datenträger ist unformatiert. Der Datenträger in Laufwerk ...  ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? Ja/Nein". Bei Auswahl "Ja" kommt aber die Meldung "Datenträger kann nicht formatiert werden".

Gleiches Verhalten bei internem Card-Reader.

Bei internem CD/DVD-ROM werden keine Daten auf der CD angezeigt, es können aber immerhin Daten auf die CD geschrieben werden. Diese sind dann zwar nicht sichtbar, können aber auf anderem Rechner gelesen werden.

Alle Wechselmedien funktionieren übrigens in anderem XP-Rechner einwandfrei.
Im Gerätemanager sieht alles gut aus, keine gelben Fragezeichen oder so. Habe auch schon die Geräte deinstalliert und neu installieren lassen, alles ohne Erfolg.

Danke für jeden Hinweis, bin echt ratlos...

Grüße
Wandag



Antworten zu Win XP: Wechseldatenträger nicht lesbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo copy,

inwiefern hilft mir dieses Programm beim Lesen meiner USB-Sticks und Speicherkarten? Ich vermute, dass die Probleme mit den verschiedenen Datenträgern die gleich Ursache haben, weil sie alle zeitgleich aufgetreten sind.

Gruß
Wandag

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich denke es hat mit dem card Reader zu tun, aber wenn du es nicht versuchen willst..der muß wieder aktiviert werden.
 

Ich habe verzweifelt versucht, das InCD-Reader zu installieren, es klappt aber nicht. Ich verwende Nero 9 und habe es mit dem Link unten, aber auch mit dem aktuellen Download bei Nero probiert - Program kann leider nicht installiert werden. Was muss ich denn da beachten?

Eine neue Erkenntnis habe ich dabei aber gewonnen: Mit Nero RescueAgent konnte ich Daten von der SD-Card, der CD und dem USB-Stick lesen! Beim Zugriff über den Windows Explorer kommt aber immer noch die Meldung "Datenträger nicht formatiert".
Mit HP USB Disk Storage Format konnte ich gestern auch einen Stick auf NTFS formatieren und danach wieder normal verwenden.

Gruß
Wandag


« Vista: Explorer wird beendetWindows Vista: Kann keine neuen Programme installieren usw. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...