Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Recovery: Acer Aspire 9300

hallo leute..

ich bin wirklich am verzweifeln..

ich habe ein Notebook (Acer Aspire 9300) auf dem Win Vista installiert war.

das teil hat nun also mal wieder seine spinnere gehabt und da dachte ich recoverst du das scheiß teil einfach mal wieder. nix wars -.- meine recovery DVD's waren kaputt (durch den umzug) und brennen lassen wollte er mich auch keine mehr.

hab im internet mal nen bissel rumgesucht und gesehn das man, wenn man im BIOS die D2D option aktiviert hat einfach ALT + F10 beim Booten drücken muss.

naja, das hab ich nen paar mal versucht und habs dann aufgegeben.
als ich das teil also wieder hochfahren wollte brachte er mir dann den schwarzen bildschirm wo man auswählen kann:
mit starthilfe
windows normal starten

bei starthilfe kehrt er sofort wieder zu diesem bildschirm zurück, bei normalstarten bootet mir das teil wieder neu, das geht also immer im kreis -.-

da ich hier noch ne XP CD hatte hab ich eben XP draufgemacht.

bei der Partitionsauswahl is mir aufgefallen das ich 3 partitionen habe. von 2 wusste ich. einmal C; und einmal D.

die 3te partition hat keinen laufwerksbuchstaben. es steht auch noch hinten dran: EISA-DIENSTPROGRAMM

die partition hab ich nactürlich nicht gelöscht.
XP hab ich jetzt installiert, aber die kompletten treiber funktionieren eben nicht mehr -.-

könnt ihr mir helfen VISTA wieder von dieser sch.. Recovery Partition wiederherzustellen??

wär wirklich nett wenn ihr euch melden würdet.

grüße Marco


 



Antworten zu Recovery: Acer Aspire 9300:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Leih dir doch einfach eine vollwertige Vista-DVD!
Ich nehme an, es ist Home Premium?
Die sind weit verbreitet ;)

Damit kannst du installieren, reparieren usw.

Die zusätzlichen (meist sinnlosen und belastenden Tools) des Hersteller hast du dann auch gleich weg.

Und einen gültigen Key besitzt du doch, oder?
Dann los ;)   

« Letzte Änderung: 08.01.10, 22:47:05 von Carpenter »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das ist das problem ich komm an keine vista ran =(

die meisten haben immer noch XP, oder eben vorinstalliertes Vista.

kennste ne möglichkeit das teil zu recovern? keine lust 50€ für ne Recovery zu zahlen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht findest du hier ein paar Anregungen.....
Klick!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

anregungen schon, allerdings hab ich ein kleines problem mit dem partitionsprogramm..

über RS runtergeladen, wie beschrieben mit ImgBurn gebrannt, eingelegt und gewartet..

naja.. dann kan wieder dieser hübsche platzhalter der blinkt und dann die raute.. wenn ich dann irgendeine taste drücke macht das teil nen neustart.. =(

 

 

Zitat
über RS runtergeladen
Was runtergeladen? Und warum über Rapidshare? Da sind i.d.R. nur illegale Downloads

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
4.3 Wie "repariere" ich die D2D-Funktion?
Das ist eigentlich ganz einfach. Es gibt aber mehrere Möglichkeiten.
Ich bediene mich hierzu bereits vorhandener Threads, die aber bald
aktualisiert werden:
- Ihr traut euch, mit Linux zu hantieren. HIER mehr dazu
- Ihr durchstöbert die versteckte Partition nach der Datei rtmbrwin.exe und führt diese aus
- Ihr besorgt euch ein Partitionierungstool (braucht Ihr auch, um nach der o.a.
Datei zu suchen) Programm + Instruktionen gibt´s HIER
Lasst euch von den manchmal verwirrenden Posts nicht verrückt machen,


das heißt über den partitionsmanager booten und die Recovery festplatte auf aktiv setzen.

hab das ding gebrannt und eingelegt, jetzt kommt aber dann nur die raute, weiter gehts nicht =(

was jetzt?!

Die Software ist nicht umsonst, also illegal ;)
Legal gibt es das hier
http://www.paragon-software.com/de/registrierung/pm85/index.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann sein  ;D

trozdem bekomm ich meinen acer nicht zum laufen -.-

kann ich irgendwie unter XP die partition aktivieren?
wenn ja, wie?

Hast du eigentlich zwei Lizenzen?
Einmal hast du Vista installiert, dann XP.
Für beide braucht man aber je einen Key.
Die hast du beide?
Und die sind legal und gültig?

Ne, glaub ich dir nich ;D;D;D

Aber kannst uns überzeugen iwie........?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay, neues problem...

hab das notebook soweit das es mir den Recovery assistent bringt.

problem: er will nen PW von mir das ich nicht mehr weiß und auch nicht aufgeschrieben hab -.-

ist 3 jahre her.. =(

hab versucht über Knoppix ran zu kommen, der sagt mir aber nach dem booten Syntax error near ...

hat jemand noch ne idee??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
er will nen PW von mir das ich nicht mehr weiß 

http://www.philognosie.net/index.php/tip/tipview/276/

« Windows XP: die anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0150004)Bluescreen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...