Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Acer Recovery CD

Hab eine Acer TravelMate 4000 Notebook.
Hab meine C: HD formatiert und wollte jetzt mit der mitgelieferten
Recovery CD WinXP neu draufmachen.
Im Set sind 3 CDs enthalten. Eine Boot CD, und 2 InstallationsCDs für XP (sind aber nur .img dateien drauf)

Hab also mit der BootCD hochgefahren, dann musste ich laut Meldung die 1. XP CD einglegen dann kommt eine Prüfung der Festplattenpartition (ich hab ja nur c: und die is ja schon formatiert) und dann kommt die Fehlermeldung "Not enough room on target partition"!

Was bitte kann ich jetzt noch machen, brauch das Notebook dringend wieder. Auf der ACER Homepage gibts auch keine FAQ Themen dazu.

Gruß und Danke schonmal



Antworten zu Acer Recovery CD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du sie mit NTFS formatiert?

Du kannst auch eine Original-XP-Install-CD verwenden und dann den Key von deinem Notebook eingeben.

hab sie glaub ich mit fat32 formatiert, wie meinst du das mit original install cd ???
ich hab nur die 3 vorliegenden cds und eben auf der xp install is nur ne .img drauf. ich müsste erst die bootcd einlegen und dort bringt er mir ja die fehlermeldung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du sitzt doch jetzt an einem anderen PC. Hast du dafür eine Installations-CD, oder ist da kein XP drauf?

tja hab nur ne illegale version von XP für meinen anderen rechner

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das solltest du schleunigst ändern.

Du solltest die HDD mit FDISK löschen und dann die Installation starten.

Vergess die Recovery CDs´sind nur zum reparieren. Wenn du ein gesundes System besorg dir Windows 2000 professional oder Xp Professional als Vollversion. Ich kann dir da ein Lied von singen, Schwester hat auch nen Notebook. Habe drei mal versucht es zu reparieren, wie gesagt auch mit der beigelegten Recovery CD, größter Fehler und Zeitverschwendung. Habe ihr XP Professional installiert mit allem drum und dran, und siehe der Rechner läuft seit halbem Jahr ohne die kleinsten Probleme. Nimm dir meinen Tip zu Herzen, du wirst länger Spaß an deinem Notebook haben.

Hab eine Acer TravelMate 4000 Notebook.
Hab meine C: HD formatiert und wollte jetzt mit der mitgelieferten
Recovery CD WinXP neu draufmachen.
Im Set sind 3 CDs enthalten. Eine Boot CD, und 2 InstallationsCDs für XP (sind aber nur .img dateien drauf)

Hab also mit der BootCD hochgefahren, dann musste ich laut Meldung die 1. XP CD einglegen dann kommt eine Prüfung der Festplattenpartition (ich hab ja nur c: und die is ja schon formatiert) und dann kommt die Fehlermeldung "Not enough room on target partition"!

Was bitte kann ich jetzt noch machen, brauch das Notebook dringend wieder. Auf der ACER Homepage gibts auch keine FAQ Themen dazu.

Gruß und Danke schonmal

Formatieren alleine reicht nicht da so nur die Dateien verschoben werden, wenn auch da steht gelöscht nimm eine Diskette mit fdisk und lösche erst C:\ komplett dann neue partion erstellen mit weniger platz, neu start dann wieder löschen diese, dann xp cd rein und setup laufen lassen dort kannst part. erstellen und mit ntfs formatieren rest geht selber

ne das ist blödsin was er sagt leg eine windows xp cd ein dann mustte es starten und dann xp instalieren da steht was für ein system du hast dann klick dahin und dann steht da deine pation lösch alle und erstelle sie neu und dann starte dein pc neu und dann legst du deine acer cd ein und dann ganz normal starten viel glück

Habe selben Laptop und dein Problem schon durchlebt. Die Recovery CD funktioniert nur wenn eine Partition auf der Festplatte ist. Also eine Partition mit etwa 10 - 15 GB erstellen (verwendbar ist irgendein Partitionierungstool zB xfdisk), danach läuft die Recovery CD ohne Probleme.

Zusatz:
Die recovery CD installiert ein FAT 32 auch wenn man vorher NTSF partitioniert hat.Weiss jemand, wie man alles auf NTSF laufen lässt, aber doch mit der Recovery CD arbeitet die ja zwingendermassen FAT 32 installiert?

hallo,

@hansuke

schon auf´s datum geschaut?!  ::)

mfg Zidane 


« Windows XP: eine partition gelöscht nun geht nix mehrWin XP: Win XP: E/A-Gerätefehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Set Top Box
Als Set-top-Box, englisch für Draufstellkasten oder Beistellgerät, wird ein Spezialisierter Grafik- und Kommunikationscomputer bezeichnet, den man an den Fernse...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...