Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Virtueller Speicher

Hallo,
heute kam bei mir eine Meldung von Windows XP:
Sie haben nicht mehr ausreichenden virtuellen Speicher..
Was bedeutet das?
Danke im Vorraus

MfG Marius



Antworten zu Win XP: Virtueller Speicher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Silver89,

  • neben dem (fix eingebauten) Arbeitsspeicher reserviert (empfielt) das Betriebssystem (Windows) noch "virtuellen Arbeitsspeicher" in Form einer AuslagerungsDatei auf der Festplatte.

  • BranchenEmpfehlung: nnn MB RAM ergibt 2x nnn MB virt.Arb.Speicher
  • meine Einstellungen : Win2000 Pro, 128 MB RAM, 1 HD = 4 Partitionen


Laufwerk C:\, D:\, E:\, F:\ jeweils 64 MB AuslagerungsDatei

  • Zugang unter XP:

Arbeitsplatz / reMaus / Eigenschaften / Systemeigenschaften / Erweitert / Einstellungen / Leistungsoptionen / Erweitert / Virtueller Arbeitspeicher / Ändern






« Win98: setup win98seWin XP: DESTOP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...