Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie kann man eine DAT datei zur Anwendung machen

Ich habe mie etwas gedownloaded und außversehen als DAT datei gespeichert.Nun wird immer alles was ich mir von dieser seite downloade als DAT datei gespeichert.
Wie kann ich nun aus dieser datei eine Anwendung machen ??? (bzw wie ändere ich überhaupt etwas an dieser datei???



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Wie kann man eine DAT datei zur Anwendung machen:

hä??? also mein problem is eigendlih aufm Vista nicht auf XP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast "Etwas" heruntergeladen. Aha. Und dieses "Etwas" das Du "Irgendwo" heruntergeladen hast, sollen wir jetzt erraten?? Du glaubst wohl, uns wäre so langweilig wie es Dir offensichtlich zu schein scheint, oder??

Du wirst ja wohl wissen was Du wo und wie heruntergeladen und angeblich als DAT gespeichert hast. Lade es einfach noch einmal herunter und gut ist.


« Windows XP: USB wird nicht immer erkannt bei hoher CPU-AuslastungVerschiedene Fehler beim booten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...