Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: ich hab eine Meldung auf dem Bildschirm wo drin steht: Möglicherweisek

Mein Problem ist das auf dem Bildschirm eine Meldung steht
Die da lautet sie sind einer Software fälschung zum opfer gefallen
Meine frage is wie werd ich diese meldung wieder los?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: sie sind wahrscheinlich opfer einer softwarefälschung



Antworten zu Windows XP: ich hab eine Meldung auf dem Bildschirm wo drin steht: Möglicherweisek:

Kommt drauf an ob du eine fälschung hast oder nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn diese Meldung auf dem Monitor erscheint, dann findest du an der gleichen Stelle auch Hinweise, was zu unternehmen ist.
Es muß nicht unbedingt ein gestohlenes System (Raubkopie) sein, wenn diese Meldung auftaucht, das kann auch nach einem Umbau oder einfach so aus heiterem Himmel geschehen.
Folge den Anweisungen, versuche neu zu aktivieren - das geht telefonisch recht komfortabel.
Wird Dein Key nicht anerkannt, wird Dir mitgeteilt, wie Du weiter vorzugehen hast - halte also Deinen Key bereit.

Jürgen

Die Prozedur ist ganz einfach. Man öffne im Startmenü den Punkt “Ausführen” und gebe im erscheinenden Eingabefeld “regedit” ein. Dadurch öffnet sich die Registry. Dann klickt man nacheinander folgende Ordner an, um zum entsprechenden Eintrag für “WGA” zu gelangen:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Microsoft \ WindowsNT \ CurrentVersion \ Winlogon \ Notify \ WGALogon

Mit einem Rechtsklick auf den Ordner WGALogon öffnet man das Kontextmenü und wählt den Punkt “Löschen” aus. Nach der Sicherheitsbestätigung ist der Ordner gelöscht.

Wird das System nun neugestartet, sind die Warnhinweise verschwunden. Nur das Hintergrundbild muss man wieder von allein aktivieren. :D

Worauf man eingeht, einen fremden Tip fraglos auszuführen, sollte man wissen - deshalb:
Tipparchiv - XP Pilot Version Microsoft WGA Prüfung abschalten ... http://www.wintotal.de/tipparchiv/?TID=1223

Zitat
wgalogon.dll beschreibung
Beschreibung
wgalogon.dll ist ein process, das mit Windows operating system von Microsoft verbunden ist.
Dieses Programm ist für die beständige und sichere Ausführung Ihren Computer wichtig und sollte nicht abgebrochen werden..

Etwas tiefgründiger ist es hier erläutert: http://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl?num=1152097298
 

« Windows XP: katze lag auf dem Laptop, danach Bildschirm und bearbeiten spiegelverkWindows 7: Computer reagiert nicht nach Energiesparmodus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....