Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Anwendungen können nicht gestartet werden

Hallo,
Ich kann weder meine Autostart Config (msconfig) öffnen, noch den Taskmanager starten.
Er öffnet sich zwar, doch eine halbe Sekunde danach schließ er sich wieder.
Is das ein Zeichen auf ein Virus?



Antworten zu Win XP: Anwendungen können nicht gestartet werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

möglich. Auch im abgesicherten Modus? Wenn nicht, kannst du dann dort nach scannen

Habe ein selbes Thema in Software gefunden.
Sorry das ich noch einen aufgemacht habe, habe ihn zu spät gesehen.


« Win XP: Fehlermeldung im InternetWin2000 Reparaturinstallation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Alphanumerische Zeichen
Alphanumerische Zeichen: Damit sind bestimmte Zeichenkombinationen gemeint, die aus Zahlen und einigen Buchstaben bestehen können. Während die Zeichenfolge "123...

Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....