Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: NT Backup im Netzwerk

Hallo,  ich habe drei Rechner, auf denen Windows XP installiert ist und die vernetzt sind. Wenn ich mit NT-Backup z.B. von PC 1 auf PC 2 eine Datensicherung machen möchte, bricht nach ein paar Minuten die Verbindung zwischen beiden Rechnern ab. PC1 muss dann erst neu gestartet werden. Das selbe passiert auch von PC 1 auf PC3 usw. Virenscanner und Firewall ist Kasperski. Kann mir jemand einen Rat geben, woran das liegen kann und ob tatsächlich Kasperski die Ursache ist? Funktioniert NTBackup im Netzwerk einfach so? Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.


« Meine Datensicherung geht immer nur bis zu 7 %!bei mir funktioniert das Kuerzel strg+alt+entf nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...