Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Leere Ordner und Textdateien kann man die ohne Probleme löschen?

Kann man leere Ordner und Textdateien ohne Probleme löschen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Leere Ordner und Textdateien kann man die ohne Probleme löschen?:

Kommt drauf an, welche das sind. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
nein. Es kommt immer drauf an wo sie sind und welche Aufgaben sie haben. Im Temp-Ordner (%temp%) kann man allerdings löschen. Einige Hersteller benutzen z.B: 0-Byte Dateien als Merkzeichen bei ihren Programmen. Auch Windows hat 0-Byte Dateien im Einsatz, wenn du sie löscht geht verschiedenes nicht mehr

Mit "welche" meinte ich ihren Ort und ihre Funktion. Aber wenn der TO nicht sagte, welche leeren Objekte er löschen will, sag ich natürlich auch nicht pauschal, dass man diese löschen kann  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sofern es sich um Ordner innerhalb deiner "Eigenen Dateien" handelt: JA, kannst du löschen.

Sofern es Windows-Systemordner sind: NEIN.

Beispiel dazu: der Systemordner "SendTo" enthält vermeintlich leere Dateien, Dateigröße 0 Byte.

Wenn du diese löschst, dann fehlt anschließend dein Kontextmenü "Senden an"-> Desktop, E-Mail-Empfänger, Eigene Dateien usw. usw.


« Win XP: Win XP: NVATABUS.SYS Problem Win XP: Mini XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...