Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Beim Öffnen von dem Ordner 'Eigene Dateien' stürzt mein Computer ab

Neuerdings kann ich den Ordner "Eigene Dateien" nicht mehr öffnen, bei dem Versuch hängt sich mein Computer jedes Mal auf, allerdings erscheint KEINE Fehlermeldung.

Kann mir bei meinem Problem jemand helfen?

Danke im Vorraus,

Gruß



Antworten zu Win XP: Beim Öffnen von dem Ordner 'Eigene Dateien' stürzt mein Computer ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sind da viele bilder drin?
wenn ja,folgendes machen:
Open a command window (Start->Run, type in 'cmd' hit enter)
1) To remove image preview, type and hit enter
     regsvr32 /u shimgvw.dll
2) To remove media preview, type and hit enter
     regsvr32 /u shmedia.dll

Danach neustarten und hier berichten.

Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich werde es sofort ausprobieren, wobei ich sagen muss, dass in den Unterodnern wie "Eigene Bilder, Eigene Musik..., etc." nicht übetrieben viele Dateien sind.
Soll ich es trotzdem mal versuchen?
Hab nicht so viel Ahnung, hatte überlegt, ob es mit einem Virus zusammenhängen könnte?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einfach versuchen.wird nix schaden und bilder kann man immer noch sehen,gleichzeitig wird die thumb.db nicht mehr erstellt.diese datei frisst ordentlich platz,jedenfalls im laufe der zeit.

Das Problem besteht immernoch. Heute ist mir dann auch aufgefallen, dass ich das selbe Problem beim Öffnen des Arbeitsplatzes auch habe...mein PC hängt sich auf und erst nach einem Neustart kann ich wieder irgendwas machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann wäre mal nach gästen zu suchen.Eventuel versteckt sich da etwas im system.
http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/


« Windows Vista: was ist bsWin XP: Fehler beim Laden des Betriebssystems »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...