Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

na auf HDD2 natürlich

Und gebootet wird mit HDD 1?
 

HDD1 steht als First-Boot im Bios!
Mit map wird das Laufwerk virtuell getauscht.

Nun sei es wie es sei, Linux ist nicht mein Gebiet.
Das heist sollte ich recht haben, und der To hat es so gemacht wie ich vermutet habe, so hat er doch die Möglichkeit unter deiner Anleitung , Linux zu Mappen, dass auch XP von der zweitenn HDD ohne  Probleme gestartet werden kann.
Hier halte ich mich raus, da es nicht mein Gebiet ist.


« Windows XP: wie kann ich beim hochfahren meinen computer löchen?Windows XP: Pc bootet hoch in eine restart endlosschleife »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

HDD
Siehe auch Festplatte ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...