Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Programme gemeinsam starten

Schönen Abend wünsche ich ihnen,
meine Frage wäre folgende,
kann man Programme so miteinander Verknüpfen das sie gemeinsam gestartet werden?
Ich stelle mir das so vor das zum Beispiel Antivir und Firewall erst dann starten wenn ich den IE starte und damit mein Systemstart entlastet wird. Ich brauche ja diese Programme nicht wenn ich nur mal eine Dokumentation ausdrucken möchte welche sich ja auf meinem PC befindet.
Ich danke Ihnen für ihre Antworten
Gruß Muffel



Antworten zu Win XP: Programme gemeinsam starten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Einzige was mir dazu jetzt einfällt, ist während dem Startvorgang die Daten auszusuchen, die gestartet werden sollen. Wie jedoch bestimmte Programme dann starten sollen, wenn z.b. der IE angeht, weiß ich leider nicht. Aber wie gesagt : Unter "Ausführen" "msconfig" eingeben und unter "Systemstart" die Programme auswählen, die während des Bootvorgangs gestartet werden sollen.

Hallo,
das abschalten der Programme ist dabei das kleinere Problem. Ich müsste dann die Programme alle einzeln starten und das ist dann auch nicht so meine Vorstellung.
Ich danke ihnen für ihre Bemühungen.

Hallo,
da ich mich noch nicht ganz von dieser vielleicht etwas verrückter Idee getrennt habe, möchte ich noch mal nachfragen ob noch jemand eine Idee hat?
Grüße ins Forum

Hallo,

einfach eine Batch-Date erstellen!
in etwa so
---schnipp---
Firewall starten
Antivirus starten
IE starten
---schnapp---


Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

------------------------------------------------
Das Leben ist ein scheiß Spiel;
hat aber eine super Grafik
------------------------------------------------

hi kersten,
was ist eine Batch-Date? und wie geht das? ???
ich hatte auch gerade eine idee  :D
VBScript aber leider keine ahnung wie das geht  >:(

danke für deine hilfe

Hallo,

ein Batch-Datei ist eine Stappelverarbeitung d.h.
das die Befehle die in dieser Batch-Datei stehen von oben nach unten abgearbeitet werden!
----schnipp---
c:\windows\system32\calc.exe
c:\windows\system32\sol.exe
----schnapp---

sowas z.B. ist eine Batch-Datei kopieren das was zwischen schnipp und schnapp steht in eine Datei die du mit dem EDITOR erstellt hast und nenne die Datei
dann test.bat achte aber darauf das du beim
"speichern unter" den DateiTyp auf alle Dateien stellst!

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

------------------------------------------------
Das Leben ist ein scheiß Spiel;
hat aber eine super Grafik
------------------------------------------------

danke kersten,
hat ganz wunderbar funktioniert.
ist ja ganz einfach wenn man weiß wie es geht.

und bevor es herr dr. nope wieder verschiebt gleich noch mal hier rei,


Hallo noch mal,
also ich möchte mich jetzt noch mal bei Kersten bedanken.
Klare kurze leicht verständliche Anweisungen mit den dazu gehörigen Erklärungen.
Keine Verwirrung, keine Verunsicherungen des Fragenden, also ich.
Einen schönen Sonntag wünsche ich noch
Danke Kersten Griebel


« Win XP: Grafik-FehlerWin XP: 2 Monitore in Taskleiste »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...