Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Maus geht nach Hdd Klonung nicht

Hallo,

habe heute mit Acronis ne Festplatte geklont und in einen anderen PC eingebaut.
Am neuen PC hat dann die Maus nicht mehr funktioniert.
Nur mit Tastatur habe ich die Treiber aus dem Internet geladen und installiert.
Nichts!!!

System: HP xw6400
2x3,0Ghz
4GB DDR-RAM



Antworten zu Win XP: Maus geht nach Hdd Klonung nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

beide systeme waren absolut baugleich?
Wenn nein,sechs,setzen.
Einfach system kloen und meinen,das haut schon hin,ist bei windosen nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein beide sxstene waren nicht baugleich.....
Aber alles geht und treiber wurden aktuallisiert...was kann schief gegangen sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das wird so nix,das ist murks,was du da machst.Auch wenn Du es nicht wahrhaben willst,aberbesser ist sauber auf anderem system neuinstalieren.Das system dürfte nur eine krücke sein,beim instalieren werden hardware abhänige sachen in die regestry geschieben.Dein gejammere ist also eher deiner bequemlichkeit zuzuschreiben.


« Vista: Ordner gelöscht dann ein Teil im Papierkorb gefundenWindows XP: mein rechner färt nicht hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...