Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Bei Install will Laufwerk Treiber haben

Motherboard ECS A740GM-M
Laufwerk HL-DT-ST GH 22NS40

Installation kann nicht gestartet werden, weil das Laufwerk einen Treiber haben will.
Ist "noch" XP prof. drauf.

Im Gerätemanager ist alles saubär.
Das Laufwerk braucht keinen Treiber.
Eventuell eine "Auffrischung" wegen Win7?
Was kann man tun?



Antworten zu Windows 7: Bei Install will Laufwerk Treiber haben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Heinzi,

vielleicht wird durch irgendeine LW-Erkennung ein Fehler
produziert, mach mal folgendes, kommt auf einen Versuch an:

Gehe mal auf Start - Ausführen - regedit
dann zu folgenden Schlüssel navigieren:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEMCurrentControlSet\Control\Class\
{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE-10318}

Nach Auswahl des Schlüssels stehen rechts die Einträge dazu. Hier nun alle Einträge mit dem Namen "Lower-" und
"Upper-Filter" löschen !

Nun den PC neu starten und das Laufwerk wird neu erkannt und installiert.

Vielleicht hat es ja eine Auswirkung auf die Funktion.

Gruss A K     

Ja, das hatte ich auch schon gelesen, danke dir.
Laufwerk läuft ja, andere DVD`s werden auch erkannt und Gerätemanager ist fehlerfrei.
Nur eben die Win7-DVD nicht.
Kann auch nur per Teamviewer drauf zugreifen, die entsprechende Besitzerin ist da nicht so vertraut mit.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Heinzi,

Eventl. hilft das :

Start > Ausführen > regedit > Enter HKEY_LOCAL_MACHINE > System > CurrentControlSet > Services >  Msahci Bei 'Start' den Wert 0 setzen. Den Rechner neustarten und ab ins Bios AHCI aktivieren.

Gruss Artur

Ist zwar nett von dir, aber kann nur per Teamviewer was machen.
Was lob ich mir XP.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, Heinzi, ich auch.........

""Never change a running system""  ;D

aber MS muss ja auch leben und viele wollen was Neues  ;)

 

Stimmt, aber was nutzt das?
Der alte Käfer läuft und läuft und läuft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..nicht mehr sehr lange..aber so ist es.
Hast du es schon mit einem anderen DVD-Laufwerk versucht(Sata).

Hatte doch schon geschrieben:
"Ich kann es nur per Teamviewer".
Wäre schön, wenn sowas auch noch gehen würde.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja dann empfehle es doch auszuprobieren..oder verstehe ich jetzt etwas falsch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und was soll das werden, ein Upgrade von Win7 über XP ?

Verstehste schon richtig.
Ich wurde angerufen, weil niemand eine Lösung dafür fand, auch nicht der Verkäufer des PC`s, dieser sagte, es muss gehen.

und was soll das werden, ein Upgrade von Win7 über XP ?
Nö, Neuinstallation.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und warum wird dann nicht von der Win-DVD gebootet ?

Wegen Teamviewer ?

Gut, dann nochmal langsam:
Eine Bekannte an einem anderen Ort hat sich Win7 gekauft und möchte mittels dieser DVD Win7 installieren.
Hat mir dieses Problem am Telefon geschildert.
Habe dann per Teamviewer und Installation von SIW rauskriegen können, was das überhaupt für ein Rechner ist.
Durch Teamviewer hab ich dann geschaut, ob der Gerätemanager sauber ist.
Von DVD booten geht nicht, wie schon geschildert, denn dann kommt ein toller Spruch, das das Laufwerk einen Treiber für Win7 braucht.
Aber wie, wenn es diesen Treiber nicht gibt?
Oder doch? Ich bin gespannt.
 


« Windows XP: pc stuerzt ab...Neuinstallieren von Xp mit vielen problemen... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!