Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich kann den PC mit windows XP nicht mehr starten. Es geht bis Windows-Logo

Hallo Helfer

Mein PC mit Windows XP startet bis zum Windows-Logo dann geht wieder  herunter. Ich habe versucht mit dem bootble-CD mit Reparatur-Funktion, es hilft nichts. Abgesichertes Modus auch erfolglos. ich will meine gespeicherte Daten verlieren, sonst hätte ich einfach die Installation loslegen.
Kann jemand mir helfen???
Vielen Dank



Antworten zu Ich kann den PC mit windows XP nicht mehr starten. Es geht bis Windows-Logo:

starte mit deiner cc, geh ins erste R (repkonosole)
führe dort folgende befehle aus
fixboot
und fixmbr

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

mein CC ? Ich bin kein großer Kenner. Kannst du vielleicht sagen, was CC ist?
Vielen Dank
Gruss

hp.apollo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

er meinte damit cd... ;D

Es kann evtl.möglich sein das die Festplatte fehler verursacht..-wie kam es denn dazu das er nicht mehr hoch fährt`?? irgendwelche sachen gelöscht ect,..??

« Letzte Änderung: 19.08.10, 00:23:40 von Brooklyner »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein US-Stick mit bestimmt ein Virus darauf!
Dies Repkonsole findet einfach nicht. Ich habe den PC mit  Boot-CD gestartet, und R ausgewählt, leider koennte ich den gesagt Befehl einfach nicht eingeben..

Kannst du mir eine ausfürliche Lösung geben?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du eine möglichkeit die Festplatte und vielleicht den RAM-baustein zu testen?? Also einen 2ten Pc daheim??

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe normalen PC und ein Netbook mehr nicht!! Externe Festplatte habe ich aber.. bringt es was?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nee die Externe hilft dir da auch nicht weiter?? :-\

Würde dann vorschlagen deine Daten ersteinmal zu sichern..und dann kannst du ja Win neuaufspielen..
 

Anleitung zum daten sichern

« Letzte Änderung: 19.08.10, 01:39:49 von Brooklyner »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach der Installation des Chipsatztreiber, ging die Installation der weiteren Treibern problemlos.
vielen Dank

hp.apollo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hp.apollo -

ich will meine gespeicherte Daten verlieren, sonst hätte ich einfach die Installation loslegen
Warum trennst du die Daten nicht vom System?
Da verlierst Du nicht ein Bit, wenn das System mal abstürzt.
Und das ist bei XP doch wirklich "piepsleicht", einfacher, als bei Win7 und 8! Ich hatte das mal hier beschrieben:
http://www.computerhilfen.de/jueki/Systemhygiene.pdf

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, @hp.apollo!
 

Zitat
Nach der Installation des Chipsatztreiber, ging die Installation der weiteren Treibern problemlos.
vielen Dank
Auf welchen Thread bezieht sich dieser Satz? Dies hier stammt aus 2010 und hat sicher nichts mit dem Chipsatztreiber zu tun.

« Prof./64 Bit - Basisfiltermodul fehltfehler 49 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...