Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie entferne ich 4GB große beschädigte Dateien?

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Ich habe eine große (116 GB) FP. Seit kurzem ist diese 'voll'. Dabei finden sich mehrere 4GB große Dateien, die anscheinend in nicht existierenden Ordnern liegen. Die Endung und das Erstelldatum ist immer gleich (hier heißen sie wngb-Dateien).

CHKDSK kann sie nicht löschen, auch manuell keine Chance. Ich benutze NTFS.

Wer kann helfen??


Mein Computer-System: XP - Dateisystem NTFS
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Wie entferne ich 4GB große beschädigte Dateien?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

erstmal Danke für die superschnelle Antwort - muss schauen, ob es was bringt.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder system mit paldo live cd starten,dann dateien vernichten.

Ebenfalls DANKE für die rasche Hilfe!

Melde mich, sobald Problem gelöst ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ansonsten im Abgesicherten Modus die Löschen, einfach beim PC start die F8 drücken und dann abgesicherten Modus wählen.

Herzlichen Dank für die schnellen, kompetenten Antworten. Mit dem Unlocker konnte ich tatsächlich unproblematisch die Dateien einzeln entfernen. Dann kam ich aber auf den Gedanken, dass es sich bei den Dateien (Name:wngb) um Backups eines Aufräum-programms handeln könnte, welches ich bereits schon lange wieder gelöscht hatte. Also nochmals neue Version geholt, Backups mit Wash and Go entfernt, Dateien sind weg.
 ;D


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke auch dir für die Rückmeldung.


« Windows Vista: windows media playerPhotoGallery.msi »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...