Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

--------------: Neuer Pc ohne Betriebssystem geht an , doch bildschirm bleibt schwarz!

Habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Pc(HM24 Gaming AMD Phenom II X6 1055T GTX 465 ) , bei notebokks.billiger bestellt. Dazu habe ich mir noch einen neuen Bildschirm von Lg gegönnt. Mein Problem: Der Pc hat noch kein Betriebssystem drauf und deswegen hab ich mir dazu wind. 7 64 bit dazu gekauft. Heute ist der Pc + Bildschirm angekommen und ich habe gleich versucht ihn zum laufen zu bringen : alles angeschlossen ( an steckdose , bildschirm mit pc usw.) Dann schalt ich den Pc ein und leg die windows 7 cd ein . obwohl man eindeutig hört dass die cd in bearbeitung ist sieht man am bildschirm gar nichts , der bilschirm leuchtet zwar aber er gibt an kein signal zu haben .
Was kann ich tun ?



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.



Antworten zu --------------: Neuer Pc ohne Betriebssystem geht an , doch bildschirm bleibt schwarz!:


Bekommst du beim Einschalten am Monitor irgend etwas zu sehen.?
Zuerst mal angeben wie der Monitor angeschlossen ist. Mit VGA Kabel oder DVI. Je nach Anschlussart auch am Monitor mal einstellen.
 

und nachdem Du die Hinweise von @Hannibal624 abgearbeitet hast und zumindest ein Hinweis auf dem Bildschirm zu sehen ist...
(Welcher Wortlaut in der Meldung auf dem Bildschirm?)


Solch einen PC von http://www.notebooksbilliger.de/ und einen Bildschirm von LG hast Du Dir hingestellt und keine Handbücher zur Technik?

Im Handbuch zum PC müßte auf jeden Fall stehen wie gleich nach dem Drücken des Netztasters das Bootmenü aufzurufen ist (vermutlich Taste "F-11") und in diesem Menü das CD/DVD-Laufwerk auswählen als Bootlaufwerk-1.
(Oder im BIOS-Setup die Bootfolge umkonfigurieren -> Bootlaufeerk-1 = CD-/DVD-Laufwerk)
DVD ins's Laufwerk und Taster <Enter> drücken (bzw. im BIOS-Setup die Einstellung speichern und BIOS verlassen).

Unmittelbar danach beginnt die Installationsroutine.
Lies aber vor der Installation von Win-7 mehrere Beiträge wie es gemacht wird!
Wer noch nie selbst das BS installierte, kommt mit Win-7 u.U. in Problemsituationen.!

Danke erstmal für die Tipps  ;)
Irgentwie war das neu gelieferte Kabel defekt und jetzt funktinoierts . Doch es bleibt noch ein Problem ich hab auf dem Rechner Linux drauf , was is nocht gewusst hab ? Kenn mich mit Linux aber nicht aus und möchte lieber Windows 7 drauf tun ... doch wie ? ich leg die wind.7 cd ein und er erkennt auch dass diese cd drinn is , aber ich kann sie nicht öffnen ; immer kommt eine fehlermeldung ,dass diese datei nicht geöffnet werden kann , das gleiche passiert auch bei allen anderen probierten cds ... ,
was soll ich tun ?
Danke schonmal im vorraus !  :)

Du musst den PC  von der Windows 7 DVD starten und alle Partitionen löschen, Für Win 7 eine eneu anlegen un d NTFS formatieren. Danach installieren
 Wie es geht siehst du hier
Klick mich
Ausserdem benötigst du auch die Windows 7 Treiber. Diese sollten aber auf einer CD mit Driver oder meinboard enthalten sein.

Wenn das vorinstallierte Linux auch von der Platte verschwinden soll, lies das hier zur
Unterstützung: http://www.windows-7-forum.net/windows-7-installieren-updaten/627-windows-7-festplatte-loeschen.html
(Nur wenn der eine oben verlinkte Beitrag das Problem Partition löschen zu undeutlich beschreibt.)


« Windows 7: div. programme funktionieren unter win 7 nach einer weile nciht mehrBoot Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!