Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Outlook Express

hallo,
nach Neuinstallation "Windows XP Home" und diverse Programme, habe ich mit Outlook Express Probleme.
Wenn ich Outlook Express über die Adressleiste des Internet Explorers (Briefsymbol E-Mail lesen)öffnen möchte, dauert der Öffnungsvorgang 1-2 Minuten. Das Öffnen über dieses Symbol um eine neue Nachricht zu schreiben (Neue Nachricht) öffnet sofort.
Woran kann das liegen?
wollo



Antworten zu Win XP: Outlook Express:

welche sicherheitseinstellungen hast du für outlook gewählt, bestimmt das maximum oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
diese Einstellungen sind aktiviert

X Zone für eingeschränkte Site (sicher)
X Warnung anzeigen wenn andere Anwendungen..........
X Speichern oder Öffnen von Anlagen.................
gruß
wollo

ich habe es fast genauso nur das ich das öffnen und speichern von anlagen deaktiviert habe, d.h. er prüft ob nen virus drinhängt, wenn du das aufmachst und es könnte dadurch länger dauern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
habe deine einstellung übernommen, klappt auch nicht.
muß mal weiter versuchen.
wollo

hast du ne virenprüfung laufen von nem externen virenprogi zb norton?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles, was mit Outlook-Express zu tun hat hängt auch mit dem IE zusammen und damit mit dem Internet. Läuft denn das Internet normal oder ist das auch verlangsamt. Wenn ja wird es Zeit nach Viren oder Spyware zu scannen.
http://www.computerhilfen.de/tipps-sicherheit-virus.php3
http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3
Wenn das nichts gebaracht hat bleibt noch die Möglichkeit den IE zu deinstallieren/reparieren. (Systemsteuerung/Software)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
Internet Explorer läuft ganz normal, habe den IE + Outlook Express über Systemsteuerung / Software / Windows Komponenten gelöscht und wieder neu installiert, OE hakt und benötigt 1-2 Minuten zum Aufbau.
Viren habe ich laut Norton Antivirus 2004 keine, Spyware dafür habe ich Ad-aware, ist auch nichts vorhanden.
gruß
wollo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo, ich hatte Erfolg.
ein kleines Tool
<Tweak OE> habe ich mir runtergeladen.Dort sind einige gute Einstellungen für Outlook Express.
Hier konnte ich den MSN Messenger der immer mit Outlook Express mitgeladen wird, deaktivieren. Dadurch startet nun Outlook Express blitzschnell und der Internet Explorer der normal lief, startet nun noch schneller.
Kann man den MSN Messenger nicht ganz löschen, oder gibt das Probleme mit anderen Programmen???
gruß
wollo

Hast Du etwa XPAntispy nicht darübergejagd? Hol's Dir mal aus dem Netz, damit kannst Du auch den Messenger deinstallieren. Lies Dir aber genau die Änderungen durch, die das Programm vornimmt!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
alles läuft prima.
danke für eure hilfe.
wollo


« Win ME: Problem mit USB Anschluss HAMA Card ReaderWin XP: pc Ausgelastet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Express-Card
Die Express-Card bietet eine schnelle Datenübertragung und kann unter anderem für Netzwerkadapter, Soundkarten oder Messkarten eingesetzt werden. Diese Karten s...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...