Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: 64bit langsamer als 32bit?

Hallo alle zusammen,

habe bis gestern Abend auf meinem Rechner Win7 32bit laufen gehabt. Super stabiles und schnelles O/S. Mit der Zeit hat sich bei mir so allerlei Software angesammelt weswegen ich schon öfters über eine Neuinstallation nachdachte da das System (wie bei Windows so üblich) ein bisschen träge wurde...

Ich arbeite eigentlich nur mit Photoshop und Picasa. Alles war okay. Der PC arbeitete zügig. Ich hab mir dann überlegt auf Picasa gegen Lightroom zu ersetzen! Soweit auch alles okay. Leistungs mäßig ;) Ein Blig in den Taskmanager verriet mir dass meine 4GB Ram vollkommen ausgenutzt wurden.

Also am nächsten Tag in den PC-Laden und mir nochnen 4GB-Ram-Riegel gekauft. Eingebaut, und schnell Win7 64bit auf die Karre geschmissen.

Schon bei der Installation ist mir aufgefallen dass der Rechner VIEL zu langsam ist. Bei der 32bit Installation dachte ich schon dass das sehr schnell ging!! (15Min)  Bei der 64bit Version habe ich nun allerdings 45 Minuten gebraucht.
Das Installieren von Photoshop benötigte 1 1/2 Std. Und überhaupt ist einfach die gesamte Kiste super langsam... :( Ich hatte eigentlich erwartet dass das System schneller laufen sollte :D (Ist doch ein Jungfräuliches O/S gegenüber dem alten System)

Treiber usw. habe ich alle Installiert. Habe mir die Treiber von der Herstellerseite direkt und aktuell runtergeladen.

Jemand von euch eine Idee was ich machen kann? Das kann doch so nicht sein oder?

Wäre sehr über eure Hilfe dankbar!
LG TDF



Antworten zu Windows 7: 64bit langsamer als 32bit?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du mit Ram der gleichen Firma/Größe+Takt aufgerüstet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jop habe ich gemacht!! :)

Wo baue ich den Ram am besten ein? Direkt daneben?

Steckplatz eins ist weiß,
2: blau
3: wieder weiß
4: blau

Zufall? Oder sollte ich den Ram besser in Steckplatz drei stecken?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Siehe Handbuch. Dem Gefühl nach Slots 1 und 3 belegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

weiß + weiß oder blau + blau

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ram mal umgebaut.

Habe aber dennoch nicht so das Gefühl ich würde unter der Haube 12Ghz und 8 GB Ram haben :(

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was zeigt die Leistungsbewertung ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ich das schon lese .........  :-\

Nein, deine CPU hat keine 12 GHz ...

Vor der RAM-Aufrüstung mal in den Taskmanager geschaut, wieviel RAM ausgelastet ist? Sicher keine 4 GB. Da nutzt es wenig, noch mehr RAM einzupflanzen, wenn er bisherige überhaupt nicht vollständig genutzt wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn ich das schon lese .........  :-\

Nein, deine CPU hat keine 12 GHz ...

Ich weiß dass mein PC 4*3GHZ hat ;) Ich fauck mich bei den anderen auch immer ab wenn die das sagen.

Ich merk aber doch ob mein Rechner gescheit läuft oder eben nicht :(

Der Ram war komplett ausgelastet. Diagramm war durchgänig bei Maximum. Da ich 32bit hatte konnte ich eh nur 3,6 verwenden oder so. Die hatte ich auch verwendet.

Jetzt im Leerlauf mit ein bissel Musik verbrauche ich 1,7 GB Ram. Cpu ca bei 10%.

Jetzt nach ein paar Minuten Bilder bearbeiten bin ich bei 3,4GB auslastung und im Schitt ca. 30% CPU auslastung.

In diesem Sinne: Wenn ich mal zwei drei Bidler mit großer Auflösung vollbastele komme ich schnell an meine 4GB 32bit Kapazitäten.

Auffällig ist für mich dass der PC nur beim Festplatten Zugriff langsam ist!

Ich werde mir dann wohl die Tage eine neue Festplatte kaufen!!! :)

Daran wirds auch liegen dass die Installation und die Programminstallationen so langsam waren :]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..wie läuft es denn mit 4GB
keine Fehler im Gerätemanager?
wo findet im Taskmanger diese Auslastung statt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gute Frage ... Eine Auslastung von 4GB und mehr ist schon nicht so ganz normal. Also bitte nachsehen, was die Auslastung verursacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aktuelle Gerätetreiber vom Board für 64bit waren aber schon verfügbar und sind installiert ?


« Failed to initialize MNCS.(Code:1)Windows 2000: Bilddatei 'keine zulässige Win32-Anwendung' »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...