Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: eeepc 901 zurücksetzen

ich habe ein asus eeepc 901 und er startet immer im schwarzen bildschirm und verlangt eine windows cd . kann ich mein eeepc im bios auf werkseinstellung bring ???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: windows cd und die taste R


-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 08.06.11, 19:52:12 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: eeepc 901 zurücksetzen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Im BIOS nicht.

Im Bootmenü sollte allerdings ein "Run Recovery" oder ähnlich lautender Eintrag sein.

Aber - danach sind alle persönlichen Daten weg!

danke  ;-)

aber ich komme leider nur ins Bios er startet ein schwrzer bildschirm mir dem fehler  /windows/system32/config/system
 ich sool eine windows cd einlegen und die Rtaste drücken habe aber kein cd laufwerk ist ein kleiner eeepc 901.
meine daten habe ich schon gesichert gehabt will ihn wieder so haben wie ich ihn gekauft habe er war auch immer ganz langsam ich glaube zuviel datenmüll gibt es eine andere möglichkeit  :-(  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, im Bootmenü. Und da kommst auch ohne startendem Windows hin.

Im Boot-Bildschirm sollte irgendwo eine Leiste der Tasten stehen, die dich einmal ins BIOS selbst bringen, und neben anderem auch noch die Taste für das "Boot Menu".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 

Zitat
habe aber kein cd laufwerk ist ein kleiner eeepc 901.

Das Problem ist eben bei allen Netbooks gleich, leider.

Eine Windows XP-CD hast du aber?

Falls nicht, notfalls ausleihen und mit deinem Key aktivieren. Hinweis: sollte die gleiche Edition sein wie seither, also Home-Home oder Prof.-Prof.

Dann kannst du das Programm zur Reparatur via USB-Stick verwenden:

http://wintoflash.com/home/en/

oder hier lesen

http://www.windowsvalley.com/install-windows-2000xp2003-using-usb-storage-device-pen-drive/

Natürlich installierst du nicht neu, sonder reparierst lediglich:

http://www.computerhilfen.de/info/windows-xp-reparieren.html

Wie kommt man in das bootmenü? Ich hab im internet gesucht aber nichts gefunden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 17.10.15, 16:15:45 von Tar-Ava »

« Bildschirm/Grafikkarten ProblemWindows 7: Telefon »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...