Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: 100% Auslastung meiner CPU

Warum läuft mein Laptop immer mit einer 100% Auslastung der CPU ???

Habe im Task-Manager nachgeschaut und bemerkt, das der Mozilla Firefox dieses Problem auslöst.
Was kann ich nun tun, damit mir der Rechner nicht ' dahinschmilzt ' ???


Mein Computer-System: Windows Vista
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: mehrere...... die aber nicht im Hintergrund mitlaufen.



Antworten zu Windows Vista: 100% Auslastung meiner CPU:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde an dieser Stelle schlicht und einfach Firefox komplett deinstallieren.
Dann hijackthis durchführen und FF neu installieren.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Jürgen... Danke für deine schnelle Antwort.

Ist denn das Programm " hijackthis " auch ein ungefährliches Programm ??

Kenne mich mit der Materie nicht wirklich aus.....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit "hijackthis" kann man seinen PC grob auf mitgestartete Schadprogramme hin untersuchen.
Eine Anleitung dazu habe ich hier geschrieben:

http://www.computerhilfen.de/jueki/hijackthis.pdf

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Jüki ist da schon auf dem richtigen Weg mit Schädlingsfeststellung. Aber HJT ist ab Vista/Win7 für heutige Verhältnisse nicht mehr auf dem neuesten Stand, denn es erkennt nicht mehr die aktuellen Viren/Schädlinge.

Heut nimmt man u.a. Malewarebytes, downloade es, update es und führe einen  Vollscan durch. Logfile dann posten.
Auftretende Einträge nicht in Quarantäne setzen, sondern sofort löschen.

Download Malewarebytes:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok und die Durchführung bedarf keines Internets ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, nur für den Download. Der kann aber über einen anderen Rechner erfolgen z.B.: auf einen Stick. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke A.K.    Muss ich den Firefox auch komplett deinstallieren oder funzt das auch ohne ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, brauchst Du nicht....
für die Durchführung Malewarebytes Internet abschalten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nein, brauchst Du nicht...
ja, eine Reparatur der Reparatur ist wohl allemal sehr viel sinnvoller und stabiler, als eine saubere Neuinstallation?
Es wird mir wahrscheinlich auf Ewig ein Rätsel bleiben, warum viele User eine Neuinstallation kategorisch ablehnen und sich lieber fortlaufenden Reparaturen widmen.
Naja, muß ich ja auch nicht verstehen.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ging ja hier erstmal nur um die Frage, ob Firefox laufen muss bei Malewarebytes oder nicht.
Dass eine Neuinstallation immer das Sauberste für ein Betriebsprogramm ist, ist vielen Usern klar !
Aber, um vielen Usern eine Neuinstallation zu ersparen,
wird halt versucht ohne diese Prozedur, Daten sichern usw.
es mit einer Reparatur zu versuchen. Oft ist ja auch nur ein fehlender Treiber oder falsche Einstellung am Werk.


« Windows Vista: Wie kann ich den internen Lautsprecher reaktivieren?Windows Vista:Es erscheint immer die Icon Tray App »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

CPU
Siehe Prozessor ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...