Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Installation Startet falsch

Hallo,

ich bin kurz vor dem verzweifeln. 

Ich hab Windows 7 64bit OEM.

Wen ich versuch win7 zu Installieren dann startet er direkt mit: windows is loading files ------ danach kommt ----- starting windows ----- dann land ich auf nem leeren Desktop, wo eigentlich die Installation beginnen sollte. Aber ab da geht es nicht mehr weiter 

Auch komme ich nicht in die Festplatten-Auswahl wo man normal zuerst mal eine Partition für Windows festlegt.

Ich hab Win7 auf dem Rechner schon mal Installiert da ging alles ohne Probleme. Dan bin ich wieder zu XP umgestiegen und jetzt geht es nicht mehr. 

hat jemand ne Ahnung was das sein kann ? Ich vermute mal er greift auf irgendwelche Daten zu von der alten Installation aber die Platte ist komplett Formatiert. Kann da auf dem Mainboard noch was sein ? eigentlich ja nicht. 

ist übrigends die Original DVD.

Grüße



Antworten zu Windows 7: Installation Startet falsch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..du starteste dabei von DVD und im bios ist boot device auf cd/dvd first boot?

ja, startet ganz normal von der DVD.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der Rechner ist von innen sauber und alle Steckplätze auf festem Sitz überprüft dann
..wieviel Arbeitsspeicher hast du installiert?
 

Ja, alles Läuft super. Ich hatte ja schon einmal win7 darauf installiert und da ging alles.

hab 2g Arbeitsspeicher

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich hab Windows 7 64bit OEM.

Gut.
OEM = die frei erhältliche Systembuilder-DVD ODER ist das eine DVD, die du irgendwann (im Lieferumfang eines Komplett-PCs) dazu bekamst?
 
Zitat
Auch komme ich nicht in die Festplatten-Auswahl wo man normal zuerst mal eine Partition für Windows festlegt.
 

Sieht mir also ganz ganz schwer nach einer Recovery-DVD aus. ;);)

Damit lässt sich auf KEINEM irgendwie anders gearteten Rechner ein System installieren ;)

Ergo: OEM / Systembuilder-DVD samt neuer Lizenz erwerben, Kostenpunkt: etwa ab 75,- Teuronen für Home-Premium.

Oder einfach mal im Handbuch lesen, wie man mit dieser reinen  "Recovery-DVD" sein System wieder herstellen kann. ;)

hmm, also die win7 DVD hab ich mir damals für 80 Euro oder so gekauft. Und als ich win7 schon mal installiert habe war ja auch davor xp drauf, und alles ging wunderbar.

Aber deine Festplatte wird vom Bios erkannt und ist auch partitioniert?
Hier mal eine Anleitung zum Installieren von Windows 7
http://webcyclus.de/windows-7-installationsanleitung-schritt-fur-schritt/
Jetzt startest du den Rechner mit der DVD und dann schreibst du bei welchem Bild die Installation stehen bleibt.


« Windows 7: Benachrichtigung ploppt auf und gleich wieder zuWo finde ich bei Win 7 die Defragmentierung? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
OEM
OEM, die Abkürzung für Original Equipment Manufacturer (Originalausrüstungshersteller) bezeichnet Produkte, die direkt mit einem neuen Computer zusammen al...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...