Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Teledat Fast Ethernet PCI Netzwerkarte

Hallo,

Und zwar habe ich folgendes Problem:

Ich habe mir heute eine Teledat Fast Ethernet PCI Netzwerkarte beim T-Punkt gekauft.
Ich habe auch schon das komplette Equipment für DSL.
Jetzt nachdem ich die Treiber für die Karte installiert habe (Windows wurde neu installiert),ich danach die T-Online Software installiert habe,und er dann ein Verbindungstest macht,bekommt er nie Verbindung. An meinem 1ten Rechner funktioniert das einwandfrei.
Es heisst dann immer,das er nicht antwortet.
Das Kabel an den 1ten Rechner und dann gehts beim 1ten.
Nur beim 2ten geht da nix. Die Lampe an der Karte leuchtet Orange und blinkt nicht.
Der 2te Rechner ist ein Celeron 400 mit 128MB Ram und Windows XP SP1.
Oder liegt das daran,das der Rechner zu alt is ?
Im Geräte Manager alles Super.
Auch sonst hat er die Karte sofort gefunden,aber eine Verbindung kommt nicht zustande.
Ich hoffe ihr könnt helfen.

THX
____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 20.08.04, 06:18:39 von Dr.Nope »


Antworten zu Teledat Fast Ethernet PCI Netzwerkarte:

hi!

check mal obs mit ner DFÜ Verbindung funktioniert. Beschreibung unter www.sgz.de.be im Handy-/Telefon bereich. Evtl. packt dein alter rechner die T-Online Software nicht! Und über DFÜ ist es ja irgendwie doch schöner, ohne diese lästige telekomsoftware ;-)

sebi


« Win98: wohin bootmanager installieren?Win XP: Kein Seitenaufbau - kein E-Mail-Empfang »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernet
Siehe Netzwerk. ...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...