Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Bildschirmanzeige um 90° gedreht

Hallo zusammen,

ich habe die hier im Forum stehenden Tipps wie Strg+Alt+Pfeiltasten alle ausprobiert, bei uns funktionieren sie leider nicht. Über die Systemsteuerung/Grafikkarte komme ich auch nicht weiter. Das einzige, was den Bildschirm bisher zurückgedreht hat, war ein Neustart im 'Abgesicherten Modus', aber danach ergibt sich eine ganz schreckliche Bildschirmanzeige in riesengroßer Schrift.

Unsere Grafikkarte: Intel(R) G33/G31 Express Chipset Family

Weiß noch jemand einen anderen Rat?

Danke & verrenkte Grüße!!!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Bildschirmanzeige um 90° gedreht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

nicht nur alle 3 Tasten benutzen, sondern ggf. mal nur die
Strg-Taste und Pfeiltaste.

auch hier mal lesen:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-236130-0.html

Gruss A K 

 

Zitat
aber danach ergibt sich eine ganz schreckliche Bildschirmanzeige in riesengroßer Schrift.
Das ist die Standard VGA Auflösung.Im abgesichertem Modus-normal!
Mach mal einen Rechtsklick auf den Desktop>Eigenschaften>Einstellungen>klick auf den Reiter mit der Bezeichnung deiner Grafikkarte>Grafikeigenschaften>Drehung...dort "Normal" einstellen,übernehmen und OK.

 
« Letzte Änderung: 27.12.11, 20:10:07 von Exit »

Exit, bei mir gibt es den Button oder die Funktion "Drehung" nicht, kann das sein? Wenn ich "Grafikkarte" anklicke, erscheint nur "Eigenschaften" bzw. "Alle Modi auflisten", aber "Drehung" kann ich nirgends finden.


AK, danke für Deine schnelle Antwort, das habe ich allerdings alles schon ausprobiert bzw. gelesen, die Tipps funktionierten leider nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Starte den Rechner mit Taste F8 und führe im abgesicherten Modus eine Systemwiederherstellung durch, Zeitpunkt bevor das Bild gedreht wurde.

Nicht auf Grafikkarte,sondern auf den Reiter mit dem Namen deiner Grafikkarte.Hier ein Beispiel

 

Exit, wie kommt man den zu diesem Reiter hin? Bei mir sieht das anders aus. Ich bin über Systemsteuerung-Anzeige-Einstellungen-Erweitert gegangen, dann erscheinen zwar die oberen Felder aus Deiner Grafik, aber der Name meiner Grafikkarte ist nur ganz normal aufgeführt, nicht als Reiter.

AK, Deinen Vorschlag teste ich jetzt nochmal. Ich meine, ich hätte das schon versucht, aber mittlerweile bin ich schon ganz verstört.

Dann wird deine Grakka diese Funktion nicht unterstützen. :-\

AK, der Tipp mit der Systemwiederherstellung hat die Lösung gebracht, meine Nerven und mein Hals sind entlastet!!!

Vielen Dank Euch beiden für Eure Vorschläge und Eure Geduld!!

Keine Ursache!Dafür sind wir ja da! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann ist`s ja wieder gut.  ;)
Danke für Deine Rückmeldung und viel Spass weiterhin am PC.

Gruss A K


« Windows 7: PC friert ein, öffnen/prüfen großer RAR DateiWindows 7: Komische leere Ordner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...