Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ein Bild auf desktop überlagert Hintergrundbild und lässt sich nicht entfernen

Brauchte ein Bild das in ein Worddokument eingebunden ist. Rechtsklick + Grafik speichern unter ging nicht. Habe das Foto angeklickt und per drag + drop auf den desktop gezogen. Dort ist es aber nicht als jpgDatei gelandet sondern geöffnet, halb am Bildschirmrand, überlagert das desktopbild und lässt sich weder anklicken noch entfernen. wie kriege ich das da wieder weg??


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu ein Bild auf desktop überlagert Hintergrundbild und lässt sich nicht entfernen:

Welches Betriebssystem?


Bei XP: Schaue im Explorer unter C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Desktop nach und lösche von dort aus.

« Letzte Änderung: 14.05.12, 21:26:53 von Exit »

Windows XP

Schaue noch mal Antwort 1.
Sollte sich das Bild dort nicht befinden,dann schaue bitte unter C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft nach.Vorher noch unter Extras>Ordneroptionen>Ansicht>Alle Dateien und Ordner anzeigen>aktivieren.

« Letzte Änderung: 14.05.12, 22:33:50 von Exit »

Unter C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Desktop war ich bereits: da ist alles leer. Was meinst du mit im Explorer??

C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft: ist leer

Extras>Ordneroptionen>Ansicht>Alle Dateien und Ordner: wo ist das/ wie heisst der komplette Pfad?


Mauszeiger über das Bild, rechte Maustaste klicken, in dem Menü "Eigenschaften" aufrufen und da den Pfad zum Speicherort des Bildes  auslesen. Geht das?

Anderer Versuch: Unlocker installieren und starten, das Bild mit der Maus in das Unlocker-Menü ziehen und löschen.
Oder über 'Senden an' die hängen gebliebene Datei an Unlocker senden.

 

 

Zitat
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft: ist leer

Mit Sicherheit nicht!

 
Zitat
Unter C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Desktop war ich bereits: da ist alles leer.

Kein Symbol auf dem Desktop? ???


 
Zitat
Was meinst du mit im Explorer??

Den Windows Explorer! Rechtsklick auf Start>Explorer>oben auf Extras>Ordneroptionen>Ansicht.In der Liste "Alle Dateien und Ordner anzeigen" markieren.Zusätzlich noch den Haken bei"Inhalte von Systemordnern anzeigen" setzen.

Natürlich könnte Unlocker auch behilflich sein. 
« Letzte Änderung: 15.05.12, 13:08:06 von Exit »

Screenshot

 

Und hier schauen

 

Beim Einschalten des PC's heute erscheint nicht mehr das Bild sondern nur noch ein Kästchen mit einem Kreuz.
Explorer gefunden und lt. Anweisung ausgeführt.
Mein Desktop ist ansonsten bis auf den Papierkorb leer.
... Microsoft ist leer
... Desktop: jetzt 2 Datein gelöscht, die nun aber an anderer Stelle (unter "user") erscheinen und sich nicht von dort entfernen lassen (NTUSER)  ??

was nun?

PS: kann meine 3 screenshots nicht anhängen: ERROR!

an fsb69:
das Bild (bzw. das Kästchen mit dem Kreuz) lässt sich weder mit links noch mit rechts anklicken oder irgendwo hinziehen!
Bei Rechtsklick öffnet sich das Menü für die Gestaltung des Desktops, nicht die Information zum Bild!

Auf welchem Wege wurde das Bild angeboten in einer Webseite?
Per Firefox aus einer Seite entnommen?
Versehentlich die Option angeklickt "Als Hintergrundbild einrichten"?
Das Bild kann als BMP-Datei im Mozilla-Pfad liegen mit der Bezeichnung "Desktop-Hintergrund.bmp" - C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzer]\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Desktop-Hintergrund.bmp

Gib den Bildern andere Namen - vielleicht existieren Bilder mit gleicher Bezeichnung. Dann werden Fehler ausgegeben.

 

Zitat
... Microsoft ist leer

 ??? ???
Dann sollte bei dir so einiges nicht in Ordnung sein.!Hier noch mal ein Screenshot vom Ordner Microsoft.Da befindet sich auch das derzeitig verwendete Hintergrundbild!Dieser Ordner kann nicht leer sein!Hier ein Beispiel!
 
« Letzte Änderung: 16.05.12, 11:54:25 von Exit »

« Windows 7: kein tonWindows Vista: Fehlercode 10 (Scheinbar unlösbar) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...