Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: HILFE!!! Bild wird immer 1sec schwarz beim spielen

Guten Tag erst mal...

so hab nun das Problem, seit dem ich Gestern mein Notebook-neuinstalliert habe und jetzt Windows XP Prof. drauf gemacht hab, dass mein Bild nach ein paar Minuten spielen (Spiele: Civ5,FM12,LoL,RTCW.ET und WoW) immer anfängt mal für eine 1 sec schwarz zu werden und dann es wieder weiter geht. Und desto länger ich dann weiter spiele diese Aussetzer sich häufigen. Hatte dieses Problem vorher mit Windows Vista aber nicht gehabt. Deshalb glaub ich eher nicht das es an der hardware liegen sollte...

System ist ein HP Compaq nx9420:
OS: Windows XP Prof.(32bit) Service Pack 3
CPU: Intel Core 2 T7200 2x2.00 GHz
RAM: 2GB RAM
Grafik: ATI Mobility Radeon X1600
rest kein Plan xD

Treiber sind alle von der HP-Seite für XP Prof.
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang=de&cc=de&prodNameId=1839212&prodTypeId=321957&prodSeriesId=1839153&swLang=18&taskId=135&swEnvOID=1093

wäre echt cool wenn mir jemand damit weiterhelfen könnte und bitte nicht so antworten installier wieder Vista...
möchte XP gerne drauf haben da bei XP die Games um einiges flüssiger laufen wie bei Vista auf dem alten System.

Danke schon mal im voraus :D





Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.

« Letzte Änderung: 31.05.12, 06:06:28 von KuGeL »


Antworten zu Windows XP: HILFE!!! Bild wird immer 1sec schwarz beim spielen:

Nachdem der "Blackscreen" weggeht und im Display wieder eine "normale Anzeige" zu sehen ist - wird dabei kurzzeitig von dem Taskbar Icon "Einstellungen zur Grafik" her eine Meldung ausgegeben, daß der Grafiktreiber nach schwerwiegendem Fehler wieder hergestellt wurde?

Andere Treiber zum Grafikchip "ATI Mobility Radeon X1600" (für Windows-XP) - werden bei AMD/ATI nicht angeboten - demnach bleibt nur, Downloads von HP-Compac einzusetzen.
AMD-Seite:



AMD überläßt allen NB-Produzenten, die passenden Treiber zum Grafikchip "Mobility Radeon X1600" in der jeweiligen Peripherie bereit zu stellen.
Hast du diese Treiberseite genutzt und alle Komponenten von da geladen?
HP Compaq nx9420 Notebook PC - Basismodell - Treiber und Software


ATI Grafiktreiber und Steuerungssoftware


ATI Video Driver and Control Panel


Pardon! -Zu spät auf das "zweite Modell" nx9420 geklickt -> man landet auf der gleichen Treiber-Downloadseite wie du selbst (und ich im vorherigen Post als Wiederholung) verlinkt hattest...  ::) -

Lies mal diesen Bericht und urteile selber, ob du es versuchen willst.
http://www.pcwelt.de/downloads/Notebook-Treiber-ATI-Mobility-Radeon-586691.html
HP Treiber XP sind aus 2006
Ausserdem, welches Direktx hast du installiert? versuche eine neuere Version.
Kannst es aber auch mit dem M-Catalyst 10.10 versuchen
http://www.tomshardware.de/download/Mobility-Catalyst-ATi,0301-15659.html

 

« Letzte Änderung: 31.05.12, 11:03:14 von J_Cäsar »

Weil das Datum der Chipsatztreiber bei HP-Compac mit 2006 angegeben ist, bezieht sich das nicht auf alle Treiber zu dem Notebook-Modell! (ATI-Grafiktreiber z.B. sind von 2007 bzw. 2008)

Der Hinweis zum "M-Catalyst 10.10" muß auch weiter erklärt werden, denn der Link zu Tomshardware wird auf den Seiten dort "umgebogen" und für Windows-XP-32-Bit ist der Download der "Version 9.3 vom Downloadserver 3" schließlich verlinkt!
(Sicher nicht ohne Grund)

Entschuldige ich bin neu hier, aber wenn du bessere Vorschläge hast, welche dem User helfen nur zu.
Hallo User sind alles nur Vorschläge, ob du diese nun versuchen willst oder nicht liegt bei dir selber. Ob der Link nun umgebogen wird oder nicht, ist eben der letzte Treiber für die x1600 nur mehr im 9er Catalyst enthalten gewesen. Andere Treiber wirst du für XP nicht finden. Eventuell noch auf der Omega Seite nachsehen.
Den Chipsatztreiber für dein Notebook hast du aber Installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke schon mal für eurer Hilfe...

Hab nun alles mal ausprobiert was ihr gepostet habt doch das Problem ist immer noch nicht verschwunden :(

habe auch vor jeder Treiber installation sogar immer Driver Sweeper verwenden und sogar noch selber eine andere Möglichkeit versucht hier die Anleitung: http://www.hardwareheaven.com/modtool.php

Doch alles nichts gebracht...

Kann es vllt. auch an etwas anderes liegen als an der Grafikkarte?

noch so den aktuellen Treiber den ich gerade drauf habe ist der von Omega

« Letzte Änderung: 31.05.12, 18:10:54 von KuGeL »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok hab nun gesehen das ich für 3 dinge noch keinen treiber hab :)

HP Integrated Module

und noch 2 bei den unbekanntes Gerät steht:
hier mal das was in Eingeschaften bei Ort steht:
PCI-Bus
Intel(R) ICH7M/U LPC Interface Controller - 27B9
sonnst steht nur unbekannt :)

hab aber keine Ahnung was ich da installieren muss...


PCI-BUS ist der Intel Chipsatztreiber, diesen mal installieren. Nur hätte dieser als erstes installiert werden sollen.
Dann die anderen Treiber musst du selber herausfinden welche es sein könnten. Auf alle HP speziwische Hardware. Z.B. Touchpad etc.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also hab mein PC jetzt nochmal mit Windows XP Prof. neuinstalliert und auch zu erst den chipsatztreiber aber die 3 dinge wurden immer noch nicht installiert und es ist sogar noch eins dazu gekommen

Microsoft ACPI-konformes System

Treiber benutze ich den http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?DwnldID=18494
 
und das Problem hab ich auch immer noch :(

« Letzte Änderung: 01.06.12, 04:40:43 von KuGeL »

Dann lade mal alle Treiber von der HP Hompage runter, und installiere diese eine nach der anderen. Geräte welche nicht vorhanden sind werden nicht installiert. Dies, dein Problem sollte mal ein fachkundiger Helfer/Freund/Bekannter vor ORT besichtigen und dir helfen.
So kann man nur versuchen, versuchen und Rätselraten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe schon alles mögliche von der HP-Seite gezogen doch hat alles nichts gebracht :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi


klick mal "Start"---"ausführen"  dort im leeren feld
   dxdiag     eingeben.

hardwarebeschleunigung aktiviert?
welche DX version?

gruss dice

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DX-version : DirectX9.0c(4.09.0000.0904)

und Hardwarebeschleunigung kA woich das schaue...
glaub aber dass es das ist oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jo,is alles aktiviert


« Hallo, Bilder färben sich zusehends Grau und werden zerstörtWindows XP: Videos werden nicht ganz gezeigt (wie auf 2x gezoomt). »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...