Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Editor

Hallo.Ich habe versehentlich ein Programm mit dem Editor öffnen wollen.Plötzlich waren fast alle Desktopsymbole weg.wenn ich jetzt ein Programm öffne ,erscheint nur der Editor-Kasten,mit dem ich nichts anfangen kann.Wie kann ich das rückgängig machen? Habe Windows 7.Danke. boltzmann


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-Karte



Antworten zu Windows 7: Editor:

 

Zitat
Plötzlich waren fast alle Desktopsymbole weg.

Sry, auch wenn man unsinnigerweise eine Programm (EXE-Datei ???) mit dem Editor öffnen will kann sowas eigentlich nicht passieren
Kannst du jetzt überhaupt noch Programme ausführen also per Doppelklick starten?

Vllt beschriebst du auch einfach mal was du genau machen wolltest vorher! Programm mit Editor öffnen schön und gut aber was wolltest du bezwecken?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sry, auch wenn man unsinnigerweise eine Programm (EXE-Datei ???) mit dem Editor öffnen will kann sowas eigentlich nicht passieren

LEIDER DOCH ...
bei "öffnen mit" , wenn unten der Haken bei "IMMER" (leider Standard) gesetzt ist .

Win7 : von Nostradamus

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-321622-0.html#msg1687132

  
« Letzte Änderung: 16.07.12, 15:03:34 von Ava-Tar »

Wie soll das genau gehen?
Wenn ich eine *.exe rechtsklicke, dann gibt es kein "öffnen mit"  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo cosinus.Also, ich habe das Programm "Desktop Ok" installiert und wollte das Icon ändern. Da kam was mit ausführen und da hab ich auf Editor geklickt.So, jetzt sind fast alle Symbole weg und da sind weiße Blätter statt dessen. Wenn ich ein Programm öffnen will ,erscheint immer das Editor-Kästchen mit Zahlen und Buchstaben und dem Namen des Progamms oben, aber es öffnet sich nicht.Was noch funzt ist die Systemsteuerung und über Start -Internetoptionen komme ich an den Browser.Jetzt weiß ich nicht mehr weiter, das muß halt rückgängig gemacht werden. Vielleicht hast du ne Idee.Danke.boltzmann

Schon mal eine Systemwiederherstellung auf einen Tag bevor dieses unsinnige Programm installiert wurde versucht?

Datum und Uhrzeit eines SWH-Punktes wählen, der vor dem Malheur durch Windows gesetzt wurde (muß nicht der Vortag sein).

Betrifft das Problem nur deine Verknüpfungen auf dem Desktop?
Eingabeaufforderung als Administrator starten.Gebe regedit ein.Startet die Registry? Wenn ja,dann zu folgendem Schlüssel navigieren.
HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/Current Version/Explorer/FileExts.In der Liste unter FileExts musst du jetzt den Eintrag .Ink suchen.Doppelklick drauf und dann noch auf OpenWithList.Im rechten Teilfenster nachschauen,ob dort das falsche Programm(Editor/Notepad) vorhanden ist.Wenn ja,dann den Eintrag mit Rechtsklick löschen und den Rechner neu starten!Aber nur den Eintrag im rechten Teilfenster! Der Eintrag "Standard" bleibt stehen! Da die Systemsteuerung noch funktioniert scheint die .exe Dateizuordnung noch in Ordnung zu sein,daher ist hier wohl nur die .Ink Dateizuordnung (Verknüpfungen)verstellt.

« Letzte Änderung: 16.07.12, 14:16:12 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung ist auch eine EXE .
Ggf die rstrui.ese   kopieren als rstrui.com .
Die COM rechtsklicken & als Admi starten .
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo. Ja ,hab ich versucht, aber es geht nicht, weil kein Punkt gespeichert ist. Jetzt hab ich aus reiner Not ein neues Benutzerkonto angelegt und will alle Sachen dorthinladen.Mann, das kann dauern ! Meinst du, daß ich Programme auf meinen MP3 Player laden kann und dann auf das andere Konto lade ? Das Teil hat 8 GB ,das müsste doch reichen.Besser wär es halt doch ,ich könnte das originale Konto wiederherstellen, aber bis jetzt funzt es noch nicht. Mal sehen. Da sind noch andere Tipps, die ich ausprobieren werde. boltzmann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo. Ja, ich glaube, es betrifft nur die Verknüpfungen auf dem Desktop. Ich werde den Vorschlag von dir ausprobieren in der Registry.Mal sehen. Danke. boltzmann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, was meinst du ?. Ich verstehe nichts. boltzmann

Gebe in die Eingabeaufforderung regedit ein und bestätige mit Enter.Jetzt sollte sich die Registry öffnen.Dort zum entsprechenden Pfad navigieren und dort nach schauen.Standardmäßig sieht das so aus.Im rechten Teilfenster ist nichts weiter registriert.Bei dir könnte jetzt dort einen Eintrag zum Editor/Notepad geben.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo.aHab ich gemacht .Bei notepad.exe ist auf der rechten eintragung dasselbe wie bei dir .Soll ich mal die notepad umbenennen, das ,exe wegmachen, hat mir jemand geraten ? Wenn ja, in was soll ich es umbenennen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuche es ggf im abges. Modus ...

Notepad.exe
geht bei mir auch als >>>     notepad.com ....


« Windows 7: Tastaturen und Eingabemethoden aendernWindows 7: Windowssicherung auf CD nach einem Jahr / PC ''betriebsneu'' neu mache »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...