Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kann garkeine Programme öffnen!

Hallo Leute!

Ich habe Windows 7 ulti (davor Vista)...
Ich habe wirklich ein dickes Problem.. ???
Ich kann keine Programme mehr ausführen! z.B wie AVG(Antivirus),OpenOffice.
Internet kann ich auch NUR öffnen, wenn ich eine Datei mit einem Programm öffnen will.Danach wähl ich 'im Web durchsuchen aus'.Nur so kann ich wie jetzt ins Internet...

So fing alles an: Ich hatte ein Bild auf meinem Laptop.Das wollte ich löschen, aber mein Laptop tat nichts.Da wollt ich das Bild öffnen(Öffnen mit) und Ich habe Windows Fotogalerie gewählt.
Und seitdem kann ich keine Programme öffnen den das System will es mit Windows Fotogalerie öffnen.(Antivirus oder Internet Explorer mit Fotogalerie '-.-) :'(

Könnt Ihr mir bitte helfen, wie Ich das Problem lösen kann. ???
Kenne mich nicht mit gut mit Pc's aus also wenns geht bisschen genauer erklären :)



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Kann garkeine Programme öffnen!:

Kannst Du eine Systemwiederherstellung machen, auf einen Zeitpunkt vor dem Problem?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls das ALLES nicht helfen sollte, Daten sichern und Windows neu installieren.

Was meint Ihr mit Systemwiederherstellung !?
Wie geht das ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
7 Leser haben sich bedankt

Das mit der Systemwiederherstellung funktioniert nicht, da es auch eine .exe ist ;)

Kopiere folgenden Text aus dem Code-Feld, öffne den Windows-Editor (Start->Alle Programme->Zubehör: Editor) und speichere es als >> Exefix.reg  << -Datei oder erst als->  Exefix.txt, danach die Dateiendung umbenennen in >>  .reg  <<.
Jetzt einfach auf die gepeicherte Datei Doppelklicken oder mit Recktsklick-> "Zusammenführen" wählen.
Anmerkung: Aktion muss als Administrator durchgeführt werden!


Windows Registry Editor Version 5.00

;File association fix for [.EXE] - Windows 7
;http://www.winhelponline.com/blog

[HKEY_CLASSES_ROOT\.EXE]
@="exefile"
"Content Type"="application/x-msdownload"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.EXE\PersistentHandler]
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile]
@="Application"
"EditFlags"=hex:38,07,00,00
"FriendlyTypeName"=hex(2):40,00,25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,\
  00,6f,00,6f,00,74,00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,\
  32,00,5c,00,73,00,68,00,65,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,\
  00,2c,00,2d,00,31,00,30,00,31,00,35,00,36,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\DefaultIcon]
@="%1"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open]
"EditFlags"=hex:00,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command]
@="\"%1\" %*"
"IsolatedCommand"="\"%1\" %*"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas]
"HasLUAShield"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas\command]
@="\"%1\" %*"
"IsolatedCommand"="\"%1\" %*"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runasuser]
@="@shell32.dll,-50944"
"Extended"=""
"SuppressionPolicyEx"="{F211AA05-D4DF-4370-A2A0-9F19C09756A7}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runasuser\command]
"DelegateExecute"="{ea72d00e-4960-42fa-ba92-7792a7944c1d}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ContextMenuHandlers]
@="Compatibility"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ContextMenuHandlers\Compatibility]
@="{1d27f844-3a1f-4410-85ac-14651078412d}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\DropHandler]
@="{86C86720-42A0-1069-A2E8-08002B30309D}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers]

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\PifProps]
@="{86F19A00-42A0-1069-A2E9-08002B30309D}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\ShimLayer Property Page]
@="{513D916F-2A8E-4F51-AEAB-0CBC76FB1AF8}"

[-HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.EXE\UserChoice]

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.EXE\OpenWithProgids]
"exefile"=hex(0):

Ok Danke Leute!!! Es funktioniert wieder  ;D;D;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Das mit der Systemwiederherstellung funktioniert nicht, da es auch eine .exe ist ;)

bei Vista & XP geht das noch ....

falls EXE nicht geht ... ggf die
XP:
C:\Windows\System32\restore\rstrui.exe   mal als ...
C:\Windows\System32\restore\rstrui.com  kopieren !!
Vista:
C:\Windows\System32\rstrui.exe   mal als ...
C:\Windows\System32\rstrui.com  kopieren !!
dann ausführen :  rstrui.com  <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<  ;D  
« Letzte Änderung: 25.02.10, 18:02:51 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
DA liegst Du teilweise falsch , lies meinen Vorschlag nochmal durch
Damit ich damit ganz bestimmt nicht falsch liege, habe ich es selbst getestet. Ergebnis:

 

Und das hier
Zitat
oder :
Das hier laden, speichern , jetzt Rechtsklick drauf  und "Zusammenführen" wählen.
Exefic_cu.reg
http://www.winhelponline.com/downloadattachment.php?aId=0c29b045a103b7542fac32bb2e06f44a&articleId=165
Link gilt leider nur für Vista ;)

Hier im Thread ist aber von Win 7 die Rede.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ist da Vista & W7 so unterschiedlich ?

Das mit der COM Datei hab ich bei XP probiert , da ging es ...
SO , schau mal hier ....
 

« Letzte Änderung: 25.02.10, 17:41:27 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich glaube, es hängt mit dem verschärften Dateischutz bzw. Zugriffsrechten von Vista und Win7 zusammen.
Auf alle Fälle geht das nicht (mehr).

Was geht, ist die simple Kurzform des Befehls:

rstrui.exe
Aber kein -> rstrui.com, selbe Fehlermeldung wie auf dem Bild. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aber wenn EXE falsch verknüpft ist , hilft das auch nicht.
Da war COM die letzte Rettung !

Also führt W7 keine .COM mehr aus ?
SCH....e  :o:(>:(

Aber in Vista steht die nicht im restore (habs geändert oben) , teste es evtl nochmal im richtigen Pfad ?

« Letzte Änderung: 25.02.10, 17:53:29 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

C:\Windows\System32\restore\rstrui.exe
ist unter Win7 nicht mehr vorhanden.
 

« Letzte Änderung: 25.02.10, 17:54:06 von AchimL »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Definitiv nichts mehr zu machen, hier zu sehen:



Es ist auch egal, ob man "restore" im Dateinamen / Dateipfad mit angibt oder nicht: bei der Endung ".com" kommt der Fehler ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schon geändert für XP & Vista ... hab kein Win7   :-[

Und nun ?
Ich hab alle Wichtigen bisher in XP & Vista als .COM gespeichert , hat mir schon oft geholfen .

Gibt es schon einen Trick für Win7 ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

so, habe mich vertan, haben die Datei unter
C:\Windows\System32\restore\rstrui.exe
wie unter XP gesucht, deshalb habe ich sie auch nicht unter Win7 gefunden.

Unter C:\Windows\System32\rstrui.exe ist sie vorhanden.

Habe sie dann auch mal nach rstrui.com kopiert und sie läßt sich starten.

Habe sie dann als rstrui.com auf den Desktop verschoben, auch da läßt sie sich starten.

@Carpenter: fehlt dir hier evtl. COM ?

« Letzte Änderung: 25.02.10, 19:02:34 von AchimL »

« Windows 7: zweimal auf der gleichen Webseite einloggen in einem BrowserWindows XP: Programm öffnen mit funzt nicht ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!