Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dokumente speichern

Hallo,

bisher bekam ich beim speichern von Dokumenten im Explorer auf Windows 7 immer eine Auswahl der bereits vorhandenen Dateinamen angezeigt. So konnte ich zum Beispiel für Urlaubsfoto 01, Urlaubsfoto 02, Urlaubsfoto 03 ..... nach der Eingabe von Urlau..... einen vorhandenen Dateinamen auswählen ohne zu suchen oder diesen anzuklicken und musste nur noch am Ende die forlaufende Nummer ändern. Das war sehr praktisch. Das funktioniert vermutlich auch bei jedem anderen Betriebssystem. Seit ein paar Tagen, warum kann ich mir nicht erklären, geht dies nicht mehr und zwar egal welches Format ich abspeichern möchte. Kennt jemand das Problem und wie kann man es beheben?


« Hilfe, mein Desktop steht auf dem Kopf (Lösung!)Ladeproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...