Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP Dienste reparieren

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Bei der Veränderung der Dienste (Deaktivieren) ist bei mir offensichtlich ein Fehler unterlaufen.

Verschiedenen Dienste starten nicht mehr. Veränderung der Startoptionen nicht mehr möglich. Kein Zugriff auf Systemwiederherstellung, Druckerwarteschlange und viele andere Dienste.

Ich hoffe dringend auf Reparaturhilfe,

Gruß Michael



Antworten zu XP Dienste reparieren:

Darum sollte man sich auch vorher mal über die Notwendigkeit einiger Dienste informieren!
Die Startpositionen können auch in der Registry wieder gesetzt werden,allerdings müsste man dazu wissen,welche Dienste betroffen sind.Wenn sich Dienste nicht nicht mehr verändern lassen,dann liegt es meist an den abhängigen Diensten.Diese müssen dann zuerst wieder aktiviert werden! Unter Eigenschaften nach den Abhängigkeiten schauen !
Einige Dienste befinden sich halt in einer Kette von Abhängigkeiten ! Meist erscheint dann folgende Fehlermeldung !
"Fehler 1068: Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden"

« Letzte Änderung: 05.10.13, 14:57:17 von Exit »

« Ich kann keine Videos mehr abpsielenEntfernen von eula.rtf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...