Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC läuft nach wenigen Minuten in Zeitlupe

Ich brauche Hilfe und muss mich beeilen, da mein PC nach etwa 5-10 Minuten nur noch in Zeitlupe läuft und ich den Reset-Knopf drücken muss.

Das Windows wurde neu installiert. Auch einen Virenscanner haben wir zügig installiert (AVG 2014 Free), jedoch können wir kein Update ausführen, was noch nie zuvor bei einem Verwandten auftrat.

Könnte es sich dabei um einen bösen Virus handeln, der die Neuinstallation überlebt hat?

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann :( ...

Der TDSSKiller (ein Programm) wurde mir empfohlen, gebracht hat er aber wohl nichts :(

Danke im Voraus!



Antworten zu PC läuft nach wenigen Minuten in Zeitlupe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf Grund dieser erschöpfenden Angaben über verwendes System und Hardware würde ICH die folgenden Top geben.
Systempartition löschen, neu erstellen, formatieren und dein System installieren. Dann ALLE Gerätetreiber orginal vom Gerätehersteller installieren. Danach sollte, vorausgesetzt es liegt kein Hardwarefehler vor, das System auch funktionieren. Erst nun, wenn das System einwandfrei funktioniert einen Virenwächeter installieren. Danach nach und nach alle Anwendungen installieren und beobachten wie sich das System verhält. Wenn alles OK läuft, mit einer Backupsoftware ein Systemimage anfertigen um bei Problemen dieses saubere System wieder zu verwenen.  Wenn es machbar ist nun erst das Internet aktivieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wären dann auch sogenannte "Rootkits" gelöscht?

Ich werde versuchen, per Dr. Hardware 2014 die Komponenten auszulesen, damit ich genauere Informationen geben kann. Ich melde mich in etwa 30min. Danke

PS: Ein Video vom Bildschirm, wie sich die Maus in Zeitlupe bewegt (oder eher sprunghaft) habe ich gemacht, sofern das Ihnen etwas bringt... Auch wenn die Maus auf einem Desktopsymbol ist, das anklicken scheint nicht zu funktionieren, obwohl der Mauszeiger genau auf dem Symbol ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es nicht ein Virus in der Hardware ist [???] wird dieser auf der Platte gelöscht. Deine Schilderung der Maus, weist auf falsche Treiber oder falsch installierte Treiber hin.
Berichte genau welches Betriebsystem du auf welchem PC, wenn fertig PC , Hersteller, Typenbezeichnung und gegebenfalls Seriennummer posten, genügt. Diese Daten findest du auf einem Aufkleber. Eventuell noch RAM Speichermenge und Grafikkarte angeben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe die Informationen mit dem Programm Dr. Hardware nicht auslesen können, weil da der "Zeitlupenmodus" sofort losging, als das Programm anfing, das System zu untersuchen.
Das Gleiche passiert auch bei dxdiag. Andernfalls tritt der Fehler erst so nach 5-10min ein.

Nun habe ich im abgesicherten Modus dxdiag ausgeführt und die Informationen gespeichert, ich denke, dass dadurch einige Angaben etwas anders sind (Auslagerungsdatei, etc.).


Ich hoffe, dass die Daten hilfreich sind. Grüße


DxDiag.txt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenig hilfreich, ist aber ersichtlich, dass Treiber fehlen. Grfikkarte unbekannt, Soundtrkarte nicht installiert, usw.
Warum wird ein 64 Bit System bei NUR 2 Gig speicher installiert? Hier würde ICH die 32 Bit Variante verwenden.
Versuche die Hardware mit SIW auszulesen.
http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2013-Letzte-Freeware_18363439.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um die Sachen in eine TXT Datei zu exportieren, bräuchte ich die Pro Version :( ...

Im abgesicherten Modus passiert es nicht, dass es irgendwann stockt.

Das System wurde erst vor kurzem neu aufgesetzt (Partition gelöscht, formatiert...)...

Die notwendigen Treiber wurden von der Win7 CD installiert, die Grafikkarte ist eine Nvidia 9500 gt. Hier habe ich nachträglich noch einen Forceware-Treiber installiert, das Problem gab es aber vor und nach der Installation...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wir haben über die Windows Reparation die Eingabeaufforderung geöffnet und folgendes eingegeben:

bootrec /fixmbr


zusätzlich haben wir den TDSSKiller laufen lassen und nun scheint der PC zu laufen!!!

Zumindest gab es bisher seit 30min keine Probleme, das ist Rekord!

Wir öffnen auch regelmäßig dxdiag oder sonstige Programme, als es eben anfing zu "stottern", nun scheint es zu gehen...

Woran könnte es gelegen haben, war es dann wohl ein Virus der sich ins MBR der Festplatte geschrieben hatte?

http://www.youtube.com/watch?v=jJsimb1D32E

(so haben wir das gemacht)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Plattenprüfung (mit Reparatur) durchführen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die notwendigen Treiber wurden von der Win7 CD installiert, die Grafikkarte ist eine Nvidia 9500 gt
Wenn die Windows 7 DVD nicht eine Recovery DVD zum Gerät ist, was ich nicht glaube, da der PC nur 2 Gig Speicher aufweist, dies ist gerade der minimal Speicher für die 64 Bit version, so befinden sich auf einer Windows 7 DVD nur generische Treibervon MS um das System zum Laufen zu bekommen.
Treiber sollten vom Hersteller des Mainboardes und der sonstigen Hardware installiert werden.
 
Zitat
Um die Sachen in eine TXT Datei zu exportieren, bräuchte ich die Pro Version
Du brauchst ja nur den Mainboardnamen und die Version zu posten. Sowie eben die Grafikkarte.
Der Rest wird ja nicht benötigt, oder nachgefragt,
 
Zitat
Im abgesicherten Modus passiert es nicht, dass es irgendwann stockt. 
Ist auch logisch da ja nicht alle Treiber und Geräte geladen werden-


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Plattenprüfung (mit Reparatur) durchführen .

erledigt. nun installiere ich bereits alle windows updates, immer noch kein aufhänger! perfekt! :)))

« Ihre Frage: wiziwig.tvKann keine programme mehr installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...