Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win 7 Systemanforderungen PC ausreichend

Hallo alle zusammen,

ich habe eine spezielle Frage zur Neuinstallation von Win 7 auf unsere Rechner. Ich arbeite in einer kleinen Baufirma mit 3 PC-Arbeitsplätzen und Win XP. Jetzt soll umgerüstet werden auf WIN 7. Das will ich nicht selbst machen sondern von einer Computerfirma. Ich habe ein Angebot bekommen für 3 komplette neue PC System, weil die Firma mir ganz pauschal sagte, dass die Rechnerleistung sowieso nicht ausreicht. Für mich ist es aber eine Kostenfrage und ob es überhaupt notwendig ist.

Würde Win 7 auch auf unseren Rechner vernünftig läufen? Wir benutzen MS-Office Anwendungen und BRZ-Kalkulation. Verbunden sind alle PCs über eine Buffalo LinkStation Duo 4TB.

So und hier sind die PC-Daten:

Motherboard: 
   CPU Typ   Unknown, 2000 MHz (8 x 250) 
   Motherboard Name   Unbekannt 
   Motherboard Chipsatz   Intel Lakeport-G i945G 
   Arbeitsspeicher   2039 MB (DDR2 SDRAM) 
   BIOS Typ   AMI (11/26/07) 
   Anschlüsse (COM und LPT)   Kommunikationsanschluss (COM1) 
   Anschlüsse (COM und LPT)   ECP-Druckeranschluss (LPT1) 
   
  Anzeige: 
   Grafikkarte   Intel(R) 82945G Express Chipset Family (128 MB) 
   3D-Beschleuniger   Intel GMA 950 
   Monitor   Plug und Play-Monitor [NoDB] (000000000001) 
   Monitor   Plug und Play-Monitor [NoDB] (000000000001) 
   
  Multimedia: 
   Soundkarte   Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1] 
   
  Datenträger: 
   IDE Controller   Intel(R) 82801G (ICH7 Family) Ultra ATA Storage Controllers - 27DF 
   IDE Controller   Intel(R) 82801GB/GR/GH (ICH7 Family) Serial ATA Storage Controller - 27C0 
   Floppy-Laufwerk   Diskettenlaufwerk 
   Festplatte   SAMSUNG HD161HJ (149 GB, IDE) 
   Festplatte   Ut165 USB2FlashStorage USB Device (3 GB, USB) 
   Optisches Laufwerk   TSSTcorp DVD-ROM SH-D163B 
   S.M.A.R.T. Festplatten-Status   OK 
   
Cache Eigenschaften: 
   Typ   Intern 
   Status   Aktiviert 
   Betriebmodus   Write-Back 
   Maximale Größe   512 KB 
   Installierte Größe   512 KB 
   Fehlerkorrektur   Single-bit ECC 
   Sockelbezeichnung   L2-Cache 

  Partitionen: 
   C: (NTFS)   152617 MB (118904 MB frei) 
   
  Eingabegeräte: 
   Tastatur   Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 
   Maus   Microsoft PS/2-Maus 
   
  Netzwerk: 
   Netzwerkkarte   Realtek RTL8168C(P)/8111C(P) PCI-E Gigabit Ethernet NIC (192.168.0.105) 
   
  Motherboard Eigenschaften: 
   Hersteller   ASUSTeK Computer INC. 
   Produkt   P5GC-MX/GBL 
   Version   Rev x.xx 
   Seriennummer   MS1C82BZ5201484 

Prozessor Eigenschaften: 
   Hersteller   Intel 
   Version   Intel(R) Celeron(R) CPU 440 @ 2.00GHz 
   Seriennummer   To Be Filled By O.E.M. 
   Etikett   To Be Filled By O.E.M. 
   Teilenummer   To Be Filled By O.E.M. 
   Externer Takt   200 MHz 
   Maximaler Takt   3800 MHz 
   Aktueller Takt   2000 MHz 
   Typ   Central Processor 
   Spannung   1.3 V 
   Status   Aktiviert 
   Sockelbezeichnung   LGA 775

Wäre es unvernünftig Win7 auf diesen PC zu installieren oder würdet ihr mir auch zur Anschaffung von komplett neuen Systemen raten.

Viele Dank im Voraus.

Danilo



Antworten zu Win 7 Systemanforderungen PC ausreichend:

Warum nutzt du nicht den bei Microsoft downloadbaren "Upgrade-Advisor"?
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=20

- Download
- Installation
- Testlauf
(am Ende des Tests wird ein Protokoll ausgegeben).

Wenn danach noch Fragen aufkommen - die lassen sich eindeutiger beantworten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe den Windows 7 upgrade advisor laufen lassen. Und es wurden alle Komponeten bestätigt und abghakt außer Symantec und das alte MS Word 2000 (das ist kein Problem und kann ersetzt werden).

Also müsste es gehen! Ich habe bloß Bedenken bei dem Wort "Mindestanforderungen". Theoretisch gehts, genauso wie bei fast allen Computerspiele, aber in der Praxis sieht es doch anders aus. Stocke, Abstürze, ewiges Warten, große Einschränkungen etc.

Vielleicht hat jemand ein ähnliches System und kann Erfahrungen mitteilen.

Hallo,
Solange es nur für Kalkulationen ist, gibt es kaum Bedenken.Windows 7 kommt im Gegensatz zu Vista gut mit alter Hardware zurecht.Ich hattne einen vergleichbaren PC mit Windows 7 und es kam mit allem zurecht.
Also ich denke , dass es laufen wird.Da der Advisor grünes Licht gegeben hat,spricht ein weiteres Argument für einen Umstieg.:)
Die meisten Treiber installiert Windows 7 sowieso.Jedoch kann es bei Netzwerk und Audio Treibern nicht immer zum erwünschtem Ergebnis kommen.Da muss man ein wenig im Internet schauen.
Ich schaue aber derweil schonmal ;)

Mfg

http://www.asus.com/de/Motherboards/P5GCMXGBL/HelpDesk_Download/

Dort Vista 32 Bit auswählen.Gehe davon aus ,dass du den 32 Bit nimmst,da 64-Bit bei 2 Gb Arbeitsspeicher nicht sinnvoll ist.
Dort kann man für das Mainboard schonmal den Chipset Treiber installieren
Vista Treiber funktionieren i.d.R unter Windows 7.
Ich weiß jetzt nicht, ob du die integrierten Sound und Netzwerkkarten verwendest oder extra eingebaute hast.Aber man findet unter den Serienbezeichnungen meistens das richtige und falls du auf das richtige stößt nimmt man dementsprechend Win7 oder Vista treiber.


Lange Rede kurzer Sinn, installieren kannst du es auf jeden fall.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke an euch, für euere Informationen. Wenn dann kommt nur die 32 bit Version in Frage. Ich werde es probieren.


« Häufig Bluescreen und absturz, öfters hintereinanderhilfe ich bin mit meinem latein am ende »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...