Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 lässt sich nicht mehr installieren

Sehr geehrte Community,
ich hab folgendes Problem mit meinem Rechner. Ich hatte mir vor anderthalbjahren einen PC selbst zusammengestellt. Dabei habe ich folgende Teile verwendet.
-Be quiet Straight Power 700 Watt Netzeil
-7970 Windforce Grafikakarte
Ein Caseking OC-Bundle, bestehend aus {
-i5 3570 K Prozessor
-Asus Maximus V-Gene Mainboard
-Xtreme 2x4 GB Riegel Arbeitsspeicher
-und einem Phanteks Lüfter für den Prozessor
}
außerdem noch
-SSD Samsung Solid State Drive 120 GB
und noch eine älter Seagate Barracuda 7200 1500 GB Festplatte, welche ich noch von meinem alten System hatte.
 
Damals lief die Installation von Win 7 reibungslos. Ein Jahr später war jedoch plötzlich meine Graka defekt und sie schickten mir als Ersatz eine R9 280x. Es stellte sich jedoch später heraus, dass diese defekt war. Ich dachte jedoch, da ich kein Bild hatte, dass es an meinen Motherboard-einstellungen lag und hab da etwas verstellt und meine Festplatten formatiert. Irgendwann kam ich dann auch darauf, dass etwas mit der Karte nicht stimmt und sendete sie zurück. Ich bekam eine neue, welche funktioniert. Problematischerweise hatte ich jetzt aber kein Windows mehr und versuchte eine Neuinstallation. Aber sobald die CD gebootet wird, lädt der rechner sie kurz bis ich einen bluescreen mit 00000000A Fehler erhalte. Da ich mit der größeren Festplatte schon eine Weile Probleme hatte, habe ich diese ausgebaut. Hatte aber immer noch den Fehler. Dann habe ich mir eine neue SSD bestellt, die alte ausgebaut und die neue ein. Trotzdem das gleiche. Ich weiß leider keinen Rat mehr und bedanke mich schonmal im voraus für die Hilfe.
MfG Frolic



Antworten zu Windows 7 lässt sich nicht mehr installieren:

Stecke auch mal die neu erstandene SSD ab und boote von der Installations-DVD (ohne jede Festplatte dabei).
Was passiert bei solch einem Bootvorgang?
Booten muß möglich sein, denn es ist hoffentlich eine vollständige Installations-DVD.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab es grad ausprobiert. Stürzt aber wieder ab beim Laden :-(

Stürzt ab beim Laden - das ist eine andere Beobachtung als du sie vorher beschrieben hast (Bluescreen -Stopfehler 0A).

Wenn die erprobte Kombination nicht zum Booten bis zu einem Entscheidungsbildschirm führt - dann ist an deiner Hardware mehr zu beanstanden als bisher herausgefunden!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja ich hab vorhin eine Mail von caseking erhalten, die meinten, dass ich im bios ein King Mod Profil laden soll. Das habe ich gemacht. Seitdem lädt die DVD und stürzt dann ab und man sieht nichts mehr.

Wenn Case-King solche "speziellen BIOS-Versionen" installieren läßt - dann muß von deren Seite auch ein entsprechender Support geleistet werden (oder du begibst dich mit der Hardware in deren Räumlichkeiten: Gaußstr. 1, 10589 Berlin.
http://www.caseking.de/shop/catalog/Impressum:_:4.html
Ob da ein Techniker vor Ort tests durchführt - das weiß ich nicht.
Per E-Mail oder per Telefon hast du den Kontakt schon erprobt.

Was passiert denn, wenn du ohne jede Festplatte oder SSD und ohne aktivierten Case-King-Mod von der Windows-7-DVD bootest?


« Desktop / Explorer startet ständig neuFirefox meldet: Datenübertragung fehlgeschlagen, »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...