Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

213546576 Clusters werden verarbeitet! Speichervolumen deinstalliert ..deswegen?

Schönen guten Tag zusammen,

Betriebssystem: Vista Home Premium 64

Packard Bell


Vorgeschichte:

Gestern habe ich mein System neu aufgesetzt und alles war ok.habe alle updates installiert und treiber. leider hatte ich dann Probleme mit dem razer maustreiber.
Ein tip in einem Forum war die unsichtbaren geräte im gerätemanager zu deinstallieren.

Habe ich dann auch getan.alle unsichtbaren geräte deinstalliert.
Leider auch die von den speichervolumes.

Heute morgen lief der pc auch durch keine Probleme.als ich ihn dann neustartete machte er eine datenträgerprüfung.

Nur steht seit zwei stunden das 21283837 clusters verarbeitet werden.

Kann dieser Fehler damit zu tun haben das ich.

1. Die verstecken speichervolumes deinstalliert habe?

2.Das ich in den letzten Monaten öfters das System neu aufgesetzt habe aber die Festplatte nicht formatiert habe. Denn ich habe eine packard bell wiederherstellungs cd und keine wirkliche Windows cd.

3.das ich in der regedit rumgefummelt habe..sprich schneller booten.

Muss gestehen das ich auch gestern dienste ausgestellt habe also vista getuned habe.alles nach Anleitung aber naja weiss selber das es nicht ok ist in den diensten und in der regedit rumzufummeln

Dazu muss ich anmerken das soweit gestern alles lief. Spiele filme etc aber der pc ist auch nicht heruntergefahren. Also es stand immer weiter herunterfahren dort. Und auch der start kahm mir länger vor.

Bitte helft mir :(

 denke festplatte ist in Ordnung und es liegt am loschen der speichervolumes oder am rumfummeln meinerseits in der registry und den diensten obwohl noch updates am installieren waren.

Oder daran das ich oft neu aufgesetzt habe bzw auf werkzustand aber er viele versteckte partionen drauf hat die ich nie formatiert habe.

Danke im voraus. Schreibe momentan vom Handy.

Datenträger überprüfung lauft immer noch. 70% jetzt.
 



Antworten zu 213546576 Clusters werden verarbeitet! Speichervolumen deinstalliert ..deswegen?:

Ein Rechner läßt sich "nicht betrügen".
Viele Vermutungen deinerseits was eine Ursache für aktuelle Probleme sein könnte, sind nach meiner Ansicht gegenstandslos.

"Verderbenbringend" sind Manipulationen in Registrierungsdatenbeständen, die häufig nicht mal dokumentiert werden, um sie im Falle des Falles umkehrbar zu machen und Eingriffe in vom System veranlaßte Prozesse.
In der Mehrzahl ist es besser, einen Vorgang bis zum Ende durchlaufen zu lassen und wenn nötig anschließend das "Rückgängigmachen" durchzuführen.
Beim "Eingriff in laufende Aktion" kann nicht mal das System genau bestimmen was zur Umkehrung nötig wäre.


« Media Player kopiert plötzlich keine CDs mehrWindows 7: kann seit kurzen die Taskleiste und das Startmenü nicht öffen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...